Formel 1

  • Bleiben wir doch bei "Alfa Romeo"^^


    und wegen rosigen Zeiten...da sah es bei Ferrari auch schonmal besser aus:punch::keineahnung:

    ...Es gibt nur einen Erdling mit der Kraft eines Saiyajin...

    ~A Post by Scorpion~

  • Das heutige Rennen wird sowieso wieder ein Mercedes Doppel Sieg, zumal sogar Verstappen gut eine Sekunde Rückstand hat:wasserfall:

    Und mittlerweile kann sich Ferrari auch schon hinter Racing Point verstecken..

    ...Es gibt nur einen Erdling mit der Kraft eines Saiyajin...

    ~A Post by Scorpion~

  • Die Dominanz von Mercedes ist halt gewaltig und die anderen Teams kommen nur hin und wieder ran, wenn sie auf manchen Strecken die besseren Einstellungen finden. Aber sonst ist es halt nur für die Fans von Mercedes wirklich schön anzusehen. Natürlich gilt das nicht für alle Rennen. ;D

    Grössere Änderungen kommen, glaube ich, auch erst übernächste Saison. Also, dass man die Reglemente anpasst was die Autos angeht, weshalb man bei vielen Sachen bei 0 anfangen muss. Daher sehe ich momentan auch nichts, was die Dominanz brechen könnte. Dazu kommt noch, dass Mercedes durch etwas geschützt werden, was sie und die anderen beiden "reichen" Teams immer abgelehnt haben. Also die Kostenbremse in der F1. Man darf ja weniger Teile verwenden, weniger Testen, weniger Zeit an den Autos überhaupt arbeiten, usw. Weswegen die anderen Teams den Rückstand also eigentlich gar nicht aufholen können. Natürlich gab es schon vorher immer wieder Teams die dominiert hatten, aber diese Situation ist schon auch schwieriger.


    Also diese Saison bin ich froh, dass überhaupt gefahren wird. Ich bin dann auch sehr gespannt auf die Strecken, welche noch nie oder schon lange nicht mehr im Programm waren.

    .. wer träumt, dem wachsen Flügel ..


    pikaban1.png

  • Hat jemand denn GP-Bahrain gesehen?


    Ein schwerer Unfall von Grosjean, sah schrecklich aus. Sowas hab ich auch noch selten gesehen, auch das Feuer extrem, wobei man das bei Nacht natürlich besser sieht. Ich bin wirklich sehr froh, dass er sich retten konnte. Wären wahrscheinlich eh die letzten Rennen vom Genfer in der F1 gewesen. Ich glaube nun ist auch der letzte Kritiker vom Halo verstummt, da es nun wirklich ein Leben gerettet hatte.


    Sonst war das Rennen gar nicht so spannend, wer hätte das gedacht. o,o Gut, Stroll wurde noch auf den Rücken gelegt, was normalerweise Highlight wäre, aber bei dem Rennen nur eine Randnotiz. Dann wenige Runde vor Schluss Perez leider noch mit einem Motorschaden, hätte sonst wohl einen Podestplatz geholt. Das tut mir sehr leid, da er es verdient gehabt hätte und wohl für nächste Saison auch kein F1-Cockpit bekommen wird. Hätte ihn echt gerne wieder zurück bei Sauber gesehen.. Die haben natürlich auch nichts geholt, war aber klar, der Motor ist zu schwach. Aber natürlich schn Pech für Racing Point. oo


    Das nächste Rennen findet dann wieder auf der Strecke statt, aber ohne den Weltmeister. Hamilton wurde positiv auf Corona getestet, aber es geht ihm gut. o,o

    Infos zum Rennen: https://www.srf.ch/sport/motor…chock-abgebrueht-zum-sieg

    .. wer träumt, dem wachsen Flügel ..


    pikaban1.png

  • Boa, der Unfall war echt brutal.

    Das Auto in Flammen und in zwei Teile gerissen.

    Das ist ein Wunder, dass er nur mit ein paar Verbrennungen an den Händen davon gekommen ist.


    Kommt es nur mit vor, oder stand die Leitplanke irgendwie komisch zur Strecke?

    eelawkvp.gif

  • Hat noch mehr Verbrennungen und Rippenbruch wurde auch gemeldet. Aber er will beim letzten Rennen in Abu Dhabi wieder dabei sein. Hoffe es für ihn.


    Die Leitplanke da ist schon ein wenig komisch und nahe an der Strecke. Eigentlich wohl auch gedacht um Wagen schneller zu bergen und hinzuschieben. Aber ein bissl schauen, sollte man schon, ob das da wirklich sinnvoll ist. Aber es gibt auch noch andere Strecken, wo man auch noch Sachen optimieren könnte.

    .. wer träumt, dem wachsen Flügel ..


    pikaban1.png

  • Grosjean konnte dann doch nicht mehr fahren. War leider zu erwarten für ihn. Toto Wolf hat ihm anscheinend noch ein paar Testrunden im Mercedes versprochen, naja, besser als gar kein Abschied.. Falls es soweit kommen wird. ;D


    Der 2. Bahrain-GP war auch noch ziemlich interessant. Gleich am Anfang wurde Perez umgedreht und mal wieder unverschuldet aus dem Rennen gerissen, hatte ich gedacht. Aber am Ende hatte er das Rennen absolut verdient, und wegen den Fehlern (und Pech) bei Mercedes, gewonnen! =) Hat mich sehr für ihn gefreut. Bin weiterhin nicht glücklich, dass so ein Fahrer kein F1-Cockpit bekommt nächste Saison. Ich hoffe Sauber holt ihn vielleicht übernächste Saison. Nächste Saison sind ja nicht gross Veränderungen an den Autos, weswegen er da auch nicht viel verpassen würde. Aber mal schauen. (Theoretisch wären sogar noch 2 Plätze frei in der F1 momentan als Stammfahrer).


    Hier noch ein Interview mit Alfa-Sauber Teamchef Vasseur: https://www.blick.ch/sport/for…as-faehrt-id16252517.html


    Tja, ich weiss auch nicht wieso wir Giovinazzi behalten müssen und die Haas bekommen Mick Schumacher, kA. .-. Die sind sogar schlechter als Sauber.. XD Mit dem Motor hat er natürlich auch nich unrecht, aber dennoch waren die Autos auch nicht immer nur auf Augenhöhe, da die Ferrari trotzdem 131 Punkte holten, sind doch ein paar mehr als 8. Also gäbe es da durchaus auch noch Sachen zu verbessern, so wie dass bei gewissen Temperaturen einfach keine Reifen richtig funktionieren wollten. oO


    Aber wenn man am Ende WM 8. wird als Team und 2 Konkurrenten hinter sich halten konnte, dann ist das mehr als auch schon. XD Man muss sich halt Ziele setzen, die man erreichen kann. ;D

    .. wer träumt, dem wachsen Flügel ..


    pikaban1.png

  • Grosjean konnte dann doch nicht mehr fahren. War leider zu erwarten für ihn. Toto Wolf hat ihm anscheinend noch ein paar Testrunden im Mercedes versprochen, naja, besser als gar kein Abschied.. Falls es soweit kommen wird. ;D


    Der 2. Bahrain-GP war auch noch ziemlich interessant. Gleich am Anfang wurde Perez umgedreht und mal wieder unverschuldet aus dem Rennen gerissen, hatte ich gedacht. Aber am Ende hatte er das Rennen absolut verdient, und wegen den Fehlern (und Pech) bei Mercedes, gewonnen! =) Hat mich sehr für ihn gefreut. Bin weiterhin nicht glücklich, dass so ein Fahrer kein F1-Cockpit bekommt nächste Saison. Ich hoffe Sauber holt ihn vielleicht übernächste Saison. Nächste Saison sind ja nicht gross Veränderungen an den Autos, weswegen er da auch nicht viel verpassen würde. Aber mal schauen. (Theoretisch wären sogar noch 2 Plätze frei in der F1 momentan als Stammfahrer).

    Und nun die Hammermeldung.. Vor 2h kam raus, dass Perez Teamkollege von Verstappen im TopTeam von Red Bull wird! Quelle: https://www.srf.ch/sport/mehr-…n-verstappen-bei-red-bull


    Für lange Zeit wollte man ja nur Fahrer aus dem eigenen Juniorenprogramm, aber nun hat man natürlich mal so richtig zugeschlagen. ;D

    .. wer träumt, dem wachsen Flügel ..


    pikaban1.png

  • Ui, die neue Saison ging ja los. Gleich mal die erste Pole für Vertappen, vor den Mercedes. Oha! Bin wirklich sehr gespannt auf das Rennen, vielleicht wirds an der Spitze bisschen spannender als auch schon. xD

    .. wer träumt, dem wachsen Flügel ..


    pikaban1.png

  • Freut mich für Verstappen, hoffe Red Bull gibt heuer richtig Gas!

    Schade für Vettel..aber das wird sicher noch werden.

    McLaren schaut auch stark aus

    ...Es gibt nur einen Erdling mit der Kraft eines Saiyajin...

    ~A Post by Scorpion~