Fairy Tail x Rave Crossover


  • Zitat

    The May issue of Kodansha's Magazine Special magazine published a crossover one-shot manga story between Hiro Mashima's Fairy Tail and Rave (Rave Master) series on Wednesday. Fairy Tail's main character Natsu and Rave's main character Haru are lost in the crossover story, and the heroines of both series embark on a search for them. To celebrate the publication of this crossover, the magazine is offering its reader a QUO pre-paid card, illustrated with the art from the story's first page, via a mail-away form.


    [SIZE=1]Quelle [/SIZE]


    Kurz, zu Deutsch: Die Maiausgabe von Kodanashas Magazine Special beinhaltete einen One-Shot, in dem Fairy Tails Natsu und Raves Haru sich in der Geschichte verlaufen, und die Hauptpersonen der jeweiligen Manga machen sich auf die Suche nach den beiden.


    Ich finde, das ganze klingt recht spaßig. Wer weitere Infos hat, nur her damit, wir werden euch auch auf jeden Fall auf dem Laufenden halten! :>

  • Ich finde es ganz witzig und es hätte ruhig noch ein wenig länger sein dürfen. Dass Haru und Natsu sich an die Gurgel gehen, hätte irgendwie klar sein müssen. Ich hätte erwartet, dass Lucy, nachdem sie Plue sah, ihren Plue beschwören würde - schade.
    Aber ansonsten fande ich diese typischen "Macken" ganz gut, z.B., dass Ellie Happy für einen Käfer hielt, so wie Plue damals auch. Oder Natsu mit seiner Kunst, sich keine Namen merken zu können.. xD

  • Mal eine Frage von mir:


    Ist eine Spoilergefahr beim Crossover? Ich bin auf dem deutschen Stand und will sicher gehen ^^


    Wenn ich die Antwort habe und es mir evtl drchgelesen habe editiere ich den beitrag und schreib hier miene Meinung rein ^^
    __________________________________________________
    Mir hat dasCrossover auch sehr gefallen. War ne gute, schöne kleine Kurzgeschichte um FTund Rave.
    Jedoch kommt mir irgendwie der zeichenstil von Lucy, wie z.B. auf seite 8 unten links, anders bzw komisch aus. Also beim jetzigen Stand auf Band 8 sieht sie nicht so aus, kann ich jz aber auch nicht weiter erklären...

  • Nein, es herrscht keine Spoilergefahr.


    Ich fand das Crosscover echt klasse aber ich finde es hätte weit länger sein können :nion45:
    und wie Haru und Natsu sich (am Anfang) so gut verstanden haben und dann...FIGHT!
    Hoffe auf ne Fortssetzung
    :nion74:

    There is no way to turn back time

  • Ich mag das Crossover, tortall lustig, hätte aber gerne länger sein dürfen. Lustig, dass es am Ende Erza war nach der Lucy und Natsu und Happy gesucht haben. Wie man Happy als Käfer bezeichnen kann, ist mir zwar ein Rätsel, aber gut! Das Natsu und Haru sich erst mögen und dann doch kämpfen,... war ja iirgendwie abzusehen. Und auch die Verwechslung von Elie und Erza, echt gut. Alles in allem zu kurz aber bestens gelungen.

  • Haha das Crossover war wirklicht toll leider halt nur so kurz. Irgendwie war es klar das Natsu und Haru miteinander kämpfen XD. Das mit Erza kam ziemlich überraschend da ich ja auch geglaubt habe das Ellie diejenige ist die gesucht wird lol. Hoffe das noch mehr solche Crossovers kommen werden.

    F A B I E N N E [SIZE=3]F A B I E N N E [/SIZE]

  • Der Crossover war wirklich durchaus interessant - auch, wenn ich Elie und Haru nicht kenne, aber sie sind mir sympathisch :3~ Vielleicht lese ich mir evtl bald Rave durch... |D~ *cough* Anyway, es war richtig herzig wie Haru Natsu geholfen hat |D~ Und dann schlagen sie sich später gegenseitig die Köpfe ein |D~ Ich fand auch das Ende amüsant |D Erza ist die Casino-zerstörende Superbraut xDDDD *lol* Aber stimmt, etwas länger wäre schon toll gewesen. Naja, trotzdem war es cool ^_^~

  • Zitat

    Original von SamWinchester
    Jedoch kommt mir irgendwie der zeichenstil von Lucy, wie z.B. auf seite 8 unten links, anders bzw komisch aus. Also beim jetzigen Stand auf Band 8 sieht sie nicht so aus, kann ich jz aber auch nicht weiter erklären...


    Zeichenstile ändern sich mit der Zeit. Band 8 ist ja auch ziemlich am Anfang der ganzen Fairy Tail Reihe, so gesehen.^^


    -----


    Ich fande das Crossover auf jedenfall klasse, auch wenn ich die Charaktere aus Rave nicht kenne. happy war wieder mal wirklich genial, als er sagte, dass er zwar mit Vögeln verwechselt wird, aber noch nie mit Käfern. 8D
    Aber das Erza die Gesuchte war, hätte ich nicht wirklich erwartet, aber naja.^^

  • Ich muss sagen, dass mir das Crossover auch sehr gefallen hat. Was bei diesem Crossover mit zwei Werken von Hiro Mashima auch besonders schön ist, ist, dass es ja ich sag mal mehr oder weniger der gleiche Zeichenstil ist und das ganze dadurch auch so gut zueinander passt.
    Vor kurzem hab ich auch ein One Piece x Toriko Crossover gelesen und das waren zwei komplett verschiedene Welten. Da haben sich die Zeichenstile der Mangaka stark voneinander unterscheidet. Aber gut, das lag auch daran, dass es zwei verschiedene Mangaka waren und die eben ihren eignen Zeichenstil haben.
    Um jetzt aber auf das Fairy Tail x Rave Crossover zurückzukommen, wie gesagt, ich mochte es. War eine nette Idee von Herrn Mashima und dadurch liest vlt auch mal ein Fairy Tail Fan seinen abgeschlossenen Rave Manga.
    Das Ende des Crossovers klingt ja auch so, als könne eventuell iwann wieder ein Fairy Tail x Rave Crossover kommen. Man darf gespannt sein ^^

  • ich fande den Crossover ebenfalls total Klasse <3
    Da ich beide Manga von ihm liebe, war das für mich ein Traum, als ich gehört habe Fairy Tail x rave Crossover.


    Haru war traumhaft gezeichnet, sowie die restlichen Charas auch, aber Happys gesicht als er sich hinter Lucys Bein versteckt und weint, weil er noch nie mit einem Käfer verwechselt wurde war einfach zu drollig. Ich liebe diese Bild voll xD


    Das Ende im Casino war auch total überraschend. Ich hatte als erstes mit Julia aus Rave gerechnet als nur der Schatten von dem Bunnykostüm kam, da sie ja gegen Ende von rave auch in einem Casino arbeitet xD
    Als Erza da stand waren meine einzigen Gedanken nur WTF!
    Aber es wäre lustiger gewesen, wenn auch Julia dabei gewesen wäre. Aber egal, war auch so gut xD

  • Ich hätte ja nie damit gerechnet, dass es ein Crossover zwischen den Serien gibt. War ungewohnt im ersten Moment Haru und Ellie in Mashima's "neuem" Zeichenstil zu sehen. So sieht man, wie stark er sich doch verbessert hat, wenn man es mit RAVE vergleicht. Mir hat das Crossover sehr gefallen. Hätte von mir aus noch länger sein können und wie Titania habe ich mit einer Beschwörung von Plue gerechnet, als der Plue von Elie auftauchte, tut dem Crossover aber keinen Abbruch. Das Ende war unerwartet und unglaublich lustig.


    Und ich wurde wieder dazu animiert RAVE weiter zu lesen. |D

    Let's cross this endless sea and search for the miracle of a world no one has discovered yet.

  • Mir hat das Crossover auch sehr, sehr gut gefallen. Die Parallelen wischen Rave und FT sind gewaltig. Ich habe Rave noch nicht gelesen, aber ich werde auf jden Fall reinschauen. Ich habe schon oft in andere Foren gelesen, dass FT eine Kopie von OP ist, aber man sieht doch anhand dieses Crossover deutlich, dass Rave, das Mashima auch selbst kreiert hat, der eigentliche Ursprung von FT ist (wenn das der richtige Ausdruck ist :D). Das nervt mich echt, wenn Leute große Töne spucken, aber nicht mal versuchen, sich damit auseinanderzusetzen.
    Zur Handlung des Crossovers: Sehr gelungen! Ich fands einfach süüß, wie Elie zu Happy gemeint hat, er sei ein Käfer und er sich später geäußert hat, er denkt, er sei eine Katze. Einfach goldig. :D
    Und dann noch Haru und Natsu, jaa erst nett miteinander umgehen und dann kämpfen xD
    Als dann Erza dazugekommen ist, hat Mashima nochmal eins drauf gesetzt. :D
    Ich fands zwar kurz, aber ein sehr gelungener Crossover. Hoffe auf eine Fortsetzung ;)

  • Ich habs erst jetzt gelesen und war erst verwirrt als Erza auftauchte. Ich dachte das es eine Person aus Rave wäre und habs erst hinterher geschnallt.


    Ich kenne Rave nicht aber die Charaktere sind interessant.


    Dazu fand ich Happys auftritt genial. Der arme.^^

    You speak of justice? Of cowardice? I will show you the justice of the grave and the TRUE meaning of fear.

  • Ich fande das Crossover auch genial!^^
    Nur schade fande ich dass sich Musica und Gray sich nicht begegnet sind.Und es war ja so klar dass Elie und Lucy zivilisierter miteinander umgehen als Haru und Natsu.xD
    Und wieder mal hat mir Haru gezeigt dass er mir besser gefällt als Natsu.
    Erza am Ende kam unerwartet und war wieder mal göttlich auch wenn ich sagen muss,dass sie hier nicht so gepasst hat.
    Schande dass es nur so kurz war,würde mich in Zukunft auf ein weiteres Fairy tail x Rave Crossover freuen.Aber was wahrscheinlich nicht passieren wird.....Naja, wer weiß?^^

  • Ich bin mir nicht sicher, ob ich dafür ein Extra Thema aufmachen soll, doch ich habe mal eine Frage:


    Der Zeichenstil von Lucy, also vom Gesicht, nicht vom Körper ( :nion62: ) ist ja eindeutig anderst als in dem 12. Band, von Fairy Tail.


    Ist er in den aktuellen Chapters auch so anders?
    Das gefällt mir nämlich nicht soooo gut, schaut schon gut aus, aber eben nicht so dolle...