Scum's Wish

  • 109153.jpg


    Scum's Wish (Kuzu no Honkai) handelt von dem Pärchen Mugi Awaya und Hanabi Yasuraoka. Von außen geben sie das perfekte Paar ab. Doch verbindet die Beiden ein dunkles Geheimnis. In Wahrheit sind beide in jemand anderes verliebt, Mugi in seine Musiklehrerin Akane Minagawa und Hanabi in ihren Onii-chan und Lehrer Narumi Kanai. Da sie ihre Lieben als hoffnungslos ansehen, suchen sie Trost beieinander und starten eine intime Beziehung. Doch werden die Dinge auf Ewig so bleiben?



    Scum's Wish wird von Mengo Yokoyari seit 2012 im Big Gangan Magazin veröffentlicht und ist momentan noch fortlaufend. Crunchyroll bietet den Manga in ihrem Simulpup an und umfasst momentan 6 Bände.
    Im Winter 2017 bekommt der Manga eine Animeadaption bei dem ehemals renommierten TV-Block "noitamina".



    Ja ihr habt richtig gelesen. Hanabi will mit ihrem Onii-chan treiben. Nein er ist nicht wirklich ihr Bruder, ihr Perversen! Sie nennt ihn einfach nur so (während sie sich vorstellt mit ihm zu schlafen). Und ja, wie ihr sicherlich erkennen könnt, ist der Manga nicht so wie die meisten non-Ecchi Romanzen und besteht nur aus Zucker, sondern die Charaktere haben auch ein Sexleben. Ein sehr ausgiebiges Sexleben. Nein wirklich, es scheint so, als ob sie alle Probleme mit Sex lösen. Aber wie schon vorher gesagt, es ist kein Ecchi Manga, also keine comichaften großen Brüste bei Frauen und Pantyshots an jeder Ecke. Das schlimmste was man im Manga sieht, ist der BH des Mädchens und wie der Junge seine Hand drauflegt. (Ansonsten sieht man noch das rumgemache, aber auch das ist eher harmlos).
    Scum's Wish ist Trash. Purer, schöner Trash. Es geht voll in seiner Teenage-Drama-Bullshit Prämisse auf und es ist großartig. Charaktere reden von ihren Problemen als würden sie im Philosophie-Unterricht sitzen und ihre erste Lösung ist stets Sex. Ich liebe es. Es vergeht kein Kapitel wo ich nicht anfangen muss zu lachen, oder meinen Kopf gegen die Wand schlagen will.


    Scum's Wish ist großartig.

    Einmal editiert, zuletzt von InfinityBaka () aus folgendem Grund: du mich auch lordi, du mich auch