Fairy Tail Episode 118 - The Man without the Mark

  • Uhhhh es geht weiter!


    Laxus ist ja jetzt wieder dabei und ich finds gut, wie er Hades erstmal zeigt was ne Harke ist! Wirklich cooler Auftritt Laxus, muss man schon sagen.


    Was ich richtig toll fande war der zweite Auftritt von Kain, Yowazu und dem anderen Gockel oder was der war. So hatten die, die beim ersten mal etwas gefailt haben nun eine Chance es besser zu machen. Sehr schön fand ich dabei, dass Levy und LIsanna vorallem auch erfolgreich gekämpft haben.


    Ich bin gespannt wie es weiter geht, nachdem ja das 'highlight' der Episode nun doch recht...fragwürdig war ;D

  • Wie Laxus gegen Hades kämpft ist meiner Meinung nach einfach genial und es wird auch wieder klargestellt, wie stark Laxus wirklich ist, wenn er es mit Hades aufnehmen kann und Hades meint ja auch das er erstaunt wäre, dass Makarov noch jemanden auf Gildartz Level hat :3


    Aber am epischisten fand ich es immernoch, als die beiden Tiermonster, die Gajeel fertig gemacht hat noch einmal zurückkamen und Kain dann auch noch mit dazu *o*
    Das hat mich vollkommen überrascht, da die Szene, wo das Lager angegriffen wird, gar nicht im Manga vorkommt!!! (Oder bin ich irgendwie vollkommen bescheuert?^^) Cana's Auftritt war natürlich auch klasse, so finden nach und nach alle Chara's an einen Ort :p
    Gildartz müsste doch noch da sein, wo er Bluenote fertig gemacht hat, oder?
    Und Juvia immer noch auf der Jagd nach Meldy und Zeref^^


    Auch das es immer zwischen dem Kampf gegen Hades, der Verteidigung des Lagers und der Suche der Exceed hin- und hergesprungen wurde fand ich (was sonst nie so ist^^) mal nicht nervig sondern cool, da alles in irgendeiner Weise spannend war :3


    Ich freue mich auf jeden Fall auf die nächste Folge und bin gespannt was vor allem aus dem Kampf zwischen den beiden Tiertypen vs. Freed und Bixlow rauszuholen ist :p

    Wolken, Decken und Blumen lieben sich. Das ist ein Naturgesetz.2mobn2a.jpg

  • Ich habe grade die Folge zu enden geschaut und kann noch nicht so viel schreiben (bin noch zu überwältigt)


    Die Kämpfe sind aktuell richtig Episch und gut. Jedes mal gibt es aufs neue eine Gänsehaut^^
    Der Auftritt von Cana war wirklich überraschend. Ich hab aber jetzt auch nicht im Kopf, wo sie nach dem Letzten Kampf geblieben war.


    Luxus Rockt mal wieder richtig. Meiner Meinung nach bekommt man schon das Gefühl, das er "reifer" geworden ist :)


    Ich kann es kaum erwarten die nächsten Folgen zu sehen.


    Ich bin gespannt :D

    Auf das alle schlechten Nachrichten hinter uns, und alle Guten Nachrichten vor uns Liegen! Slainte

  • Diese Folge fand ich leider nicht so episch wie die letzte.


    Mir war das zu durcheinander gewürfelt und viel zu Schlag auf Schlag. Und dass Chicken-typ und Co. wieder da waren ... das war nicht mehr als ne Art Plotdevice, damit Levy und Co. auch noch ein bisschen Screentime bekommen und super nervig. War das im manga auch so?


    Apropos nervig, ich mag Lisanna zwar, aber ihre Magie geht mir wirklich auf den Keks und bisher war da auch nicht groß was außer Fanservice.


    Laxus hat ganz cool aufgedreht und laut Erza scheint er fast so stark wie Gildarts geworden zu sein. Hell yeah.


    Was ich doof fand:
    In einer Episode zuvor sah man


    tja und jetzt, völlig aus dem Zusammenhang gerissen, ist alles ganz normal. War ja schön, die anderen mal wieder zu sehen, aber welchen Zweck sollte das bitte erfüllen? Da gab es doch überhaupt keinen Zusammenhang...


    Zurück zu Laxus: und dann ist er von einem Moment auf den anderen kampfunfähig.. wth?
    Egal, wie episch der Moment war, in dem Laxus seine Kraft Natsu gegeben hat: WTH?
    Mal abgesehen davon, dass es soweiso klar war, dass Natsu am Ende wieder der mit der Verantwortung ist, fand ich es ein bisschen blöde, dass halt er es wieder ist.



    Von der Animation bin ich auch enttäuscht. ich finde sowieso, sie hätten nicht so viel Kohle in ständig neue OPs und EDs stecken sollen (Wenngleich die einfach geil sind :D) , sondern viel mehr in gute Animationen.

  • Fand diese Folge auch nicht ganz so gut wie die letzte.


    Der Kampf im Camp kam im Manga nicht vor, und obwohl er wirklich gut inszeniert wurde und es eine tolle Idee ist, nervte es mich schon sehr. Ich kann Hikaru nicht ausstehen und von den komischen GH-Wichtigtuern will ich erst gar nicht anfangen. Die Magie von den dreien ist einfach Mist und auch die Charaktere selbst sich nicht überragend.
    Der Teil der mir dabei allerdings gefallen hat war der, das Bixlow und Fried sich nochmal zeigen konnten. Ich mag die zwei und ihre Magien sich auch nicht schlecht, obwohl Fried schon eher mein Favorit ist.
    Von Lisanna und Levy halte ich von den Fähigkeiten her eh nicht viel, die beiden dienten nur wieder dem Fanserviece.


    Der Part der im Manga vorkam und mir im Anime auch Freude gemacht hat war der Fight zwischen Laxus und Hades, der Höhepunkt der Episode. Laxus hat gezeigt, wie stark er wirklich ist und wenn Hades ihn in Richtung von Gildartz' Level einordnet, dann ist das schon ein großes Kompliment. Das Ende war mir natürlich schon vorher bekannt, aber es wurmt mich noch immer -Natsu ist nicht gerade mein Liebling und ich empfinde die Nummer einfach nur als grottig.
    Ich hatte eigentlich die Hoffnung, das der Kampf zwischen Laxus und Hades verlängert wird, weil es zwischendurch ja im Manga nichts gab, aber die Hoffnung war halt vergebens.

  • Zitat

    Original von Titania
    War ja schön, die anderen mal wieder zu sehen, aber welchen Zweck sollte das bitte erfüllen? Da gab es doch überhaupt keinen Zusammenhang...




    Mich haben die Extrakämpfe ganz und gar nicht gestört; nur Hikaru war mit seinem "Ihr alle wollt mich" ein bisschen nervig, ansonsten gabs in meinen Augen nichts, worüber man sich aufzuregen hat. Ist doch schön zu sehen, was im Camp passierte. Mich freuts, dass Cana, Levy und Co. zeigen konnten, was in ihnen steckt und dass nicht alle GH Mitglieder einfach abgefrühstückt wurden. Bixlow hat sich Rusty ganz gut entledigt. XD"" Ohne die Extras wäre der Kampf von Hades gegen Laxus viel zu schnell vorbei gewesen, so war er aber ganz gut in Szene gesetzt. Nur gefällt mir das Flame-Lightning-Dragon Ding noch immer nicht wirklich. :/ Sieht zwar cool aus, sollte an sich aber nicht möglich sein.


    Finds auch n bisschen Harsch Lisanna und Levy - vor allem Levy - auf den Fanservice zu reduzieren. Lisanna trug eben ein knappes Outfit, und? Und Levy ist überhaupt kein Fanservice Charakter, in meinen Augen. Versteh die Aufregung darüber nicht, dass es nun "zu viel" gewesen sei. Nur, weil es euch nicht so gefallen hat, muss man es ja nicht als "zu viel Fanserive" bezeichnen. n_n Über die Magie lässt sich ja streiten, aber.. na ja, Ansichtssache eben. (Aber hey, lest mal Air Gear oder H.O.T.D, dann reden wir nochmal über Fanservice.)

    Let's cross this endless sea and search for the miracle of a world no one has discovered yet.

  • Fands gut, dass die anderen Charaktere auch mal kämpfen konnten.

    Den Kampf mit Hikaru fand ich Mega. Wie er sich eingebildet hat, alle Mädels sind in ihn verliebt ^^ hahaha

    Laxus Auftritt war auch geil.

    eelawkvp.gif