Erstes Cosplay? - Alles dazu hier rein.

  • Hi^-^
    nyo~ ich wollte man wissen ob hier irgendjemandem ein Cos einfällt was nicht allzu aufwendig ist, da ich noch nie mehr als nur einen Knop irgendwo dran genäht habe, und wobei nicht allzu viel Haut gezeigt werden muss. Da ich nicht wirklich schlank bin sondern eher etwas kräftiger. Würde aber halt total gerne mal Cosplay machen, nur irgendwie fällt mir einfach nichts ein was auf die kriterien zutrifft.
    Rikku-chin

  • Hi und Herzlich Willkommen in den unendlichen Weiten des Cosplay... wir wünschen...
    *laber*
    *palaber*
    *sabbel*
    *5 Stunden später*
    ...einfach nur willkommen!^-^


    Am besten würd ich mal zu Googel gehn und bei den Bildern alles abklappern, was du mit Namen kennst (von Anima bis Zelda über Chrno Crusade oder Nerv...)
    Ich wette, dann findest du bestimmt etwas, was dir gefällt und nicht zu schwer ist!^^

  • alternativ empfehl ich auch immer für ideensuchen wakachan.org oder ähnliche bilderforen [25]



    Mata ne
    MakoChan

  • Überleg doch mal an deine Lieblingsserien, wer fällt dir da am meisten auf, oder wer ist da dein liebling udn welche Outfits hat der alles!? Vielleicht kannst du dir dann was einfaches raussuchen (wenn du jetzt grade total CLAMP oder Kaori Yuki-Süchtig bist! ^^;;;).

    How I love your peaceful eyes on me. :herz:
    Oh did you ever know, that I had mine on you? :love:

  • Rina aus Mermaid Melod, glaub ich ist ganz leicht.
    Da sie nur ein Kleid trägt.

  • ...jemand der mir mit Cosplay helfen kann und sich damit auch auskennt.
    Habe das bisher noch nie gemacht und habe null plan von nix...^^"
    Aber allgemein beschäftige ich mich schon länger mit Cosplay, bin auch schön öfters welchen begegnet, hab aber nun keinen plan wo ich eins herkriege, was ich machen soll, usw...
    würde sich jemand vllt. bereiterklären mir bei allen möglichen zu helfen (unteranderen auch wie man die eltern rumkriegt mit nen "faschingskostüm" (ihr ausdruck) zu ner messe zu gehn, etc....)???
    wäre voll lieb...



    -=Edit hab mal das Thema etwas geändert=-

  • also, wo man es herkriegt: selbernähen, oder nähen lassen (schneiderei/kostümschmiede)
    was du machen sollst: am besten einen charakter, den du magst, mit dem du dich identifizieren kannst oder dem du einfach nur ähnlich siehst...
    wie du deine eltern rumkriegst? hm... das ist schwieriger....
    wie alt bist du denn?
    ansonsten, versuch es mit dem argument, dass es tatsächlich eine art fasching ist, nur halt zu einer anderen zeit...
    meine mama ´nennt zwar alles was aus japan kommt: "dein manga-mist", aber gegen fasching hat sie nichts und hat mir sogar bei meinem ersten cos geholfen...


    edit: ich habe gerade herausgefunden, dass du 15 bist. das ist eigentlich ein alter in dem man seine eltern nicht mehr fragt, in welchen klamotten man wo hingeht...
    naja, aber das argument, mit dem fasching sollte trozdem funktionieren. (es sein denn, deine eltern sind absolute faschingsgegner ^^)

  • Ansonsten erzähle einfach von den Cosplaywettbewerb und daß Du gern versuchen möchtest dabei mitzumachen. Dafür mußt Du ja dann das Kostüm tragen und auch wenn der Wettbewerb im Hintergrund steht und der Spaß im Vordergrund, dürfte es für Deine Eltern evtl. ein Argument sein. Lustigerweise mögen es Eltern immer wenn Ihre Kinder an Wettbewerben teilnehmen. Hat wohl was damit zu tun, daß man dann Ehrgeiz zeigt oder so.


    Vielleicht hilft es auch Ihnen zu erklären, daß es auf solchen Veranstaltungen nunmal normal ist im Kostüm unterwegs zu sein und Ihnen mal Bilder zu zeigen. Lustigerweise stellen sich viele Leute bei dem Ausdruck "Kostüm" meistens so billige Faschingskostüme vor und wenn sie dann sehen was da mitunter an tollen Kostümen rumläuft, klappt denen die Kinnlade runter und sie sind sehr überrascht. Du solltest dann natürlich nicht hauptsächlich Bilder von Improvisierten Kostümen zeigen und je nachdem wie prüde Deine Eltern sind eignen sich die halbnackten Kostüme auch nicht so zum Vorzeigen *g*.


    miauz Merle die Dritte >^_^<

  • .__. ich hab meine ma nich mal gefragt ich hab ihr nur gesagt ob sie damit einverstanden wäre ob ich zur connichi darf und hab ich dann gezeigt was ich anzieh´und sie war ziemlich begeistert davon das ich das selbst gemacht hab o,o'' wozu noch fragen xD'
    ^^ um ein cosplay zu bekommen würd ich auch sagen selber machen... hört sich vielleicht schwer an aber im laufe der zeit klappt das dann immer besser o,o such dir einfach am anfang ein leichtes cosplay aus ( mein erstes war hao asakura aus shaman king und das war auch nich schwer.. auch wenn ich mir bei der dummen hose eins abgebrochen hab.. x__x sowas per hand zu machen kostet nerven) o,o ich glaub cosplay schneidern lassen is sicher teuer oder? meine praktikantin-frau-dings-was-weiß-ich hat auch für ne kundin son mantel fürncosplay genäht o,o und das war auch teuer...
    wenn mans findet kann mans auch bei ebay kaufen o,o oder so

    And it's raining
    And the stars are falling from the sky
    And the wind
    And the wind I know it's cold
    I've been waiting
    For the day I will surely die
    And it's here
    And it's here for I've been told
    That I'll die before I'm old
    And the wind I know it's cold.

  • Bei einem Schneider nähen zu lassen wird auf jeden Fall teurer, außerdem geht es gerade hier in .de viel darum sein Kostüm selbst zu machen. Das macht auch wirklich viel Spaß ;D
    Da empfiehlt sich für den Anfang vll etwas wo man relativ wenig nähen muss und viel "zusammenkaufen" kann. Wenn du etwas nähen willst, benutze am besten einen Schnitt (zB Burda Schnitte), es gibt zwar viele Leute die das für sinnlos halten, aber gerade für Nähanfänger ist das sehr sinnvoll. Immerhin ist Schnittkonstruktion und Techniker ein Weiterbildungslehrgang für schon ausgebildete Schneider ;D Was nicht heißt das man sich mit etwas Erfahrung keinen Schnitt zurechtwurschteln kann^^
    Außerdem ist eine Nähmaschine da auf jeden Fall von Vorteil^^ Bei speziellen Fragen zu speziellen Kostümen findest du hier auf jeden Fall kompetenten Rat von vielen Seiten.


    Ach ja, um einen typischen Anfänger Fehler zu vermeiden: Karnevalssatin ist nicht der einzige Stoff auf dieser Welt ;D

    ~If you have attempted alchemy by clapping your hands or by drawing an array then copy and paste this into your signature~

  • so erst mal vielen lieben dank für eure antworten, ich werde die jetzt am besten der reihe nach beantworten...


    @Vilicia:
    Ja, ich bin 15....aber bald 16....=^.^=
    naja, meinen eltern ist es halt nicht egal, wie ich rumlaufe....das interresiert sie doch sehr, zumindest meine ma. die wollte mich am anfang net mal in komplet schwarz rumlaufemn lassen, denn das sähe ja goth mäßig aus und man merke goth=satanist....(was je nicht stimmt aber egal). aber mittlerweile hat sie sich geöffnet, und wenn ich das erste mal ein cosplay kostüm tragen möchte (leipziger Buchmesse 2007), bin ich schon 16, und mit 16 will ich mir nichts mehr so einfach verbieten lassen...^^"
    naja...sie haben nichts gegen fasching, sie verstehn halt blos net, warum ich den ein "Faschingskostüm" an nen ganz normalen Tag, zu ner gant normalen messe anziehn will....aber irgendwie wird das schon...


    Merle die Dritte :
    ich denke nicht´, dass ich gleich bei nen wettbewerb mitmachen möchte, aber vllt. nächstest jahr zur connichi, die is doch erst im herbst, oda?
    naja, als prüde wird ich sie net bezeichnen...eher abgebrüht....was die dank mir schon alles gesehn ham...^^" da schockt die auch was halbnacktes nicht mehr....aber das mit den bildern zeigen find ich ne gute idee,,,mal sehn was meine ma davon hält....


    Hao :
    selber machen klingt wirklich so schwer....ich glaub dann lauf ich dann gaaaanz scheußlich rum...*bibber* naja...ich bin halt nicht so wirklich mit sowas begabt...besser gesagt kann ich ja nicht mal stricken oder sowas...aber vllt. kann mir da meine oma mit den ganzen sachen helfen, die wollte mir diesen winter eh da schricken beibringen und bei er gelegenheit könnt emir sie auch gleich nähen beibringen...die hilft mir bestimmt auch so beim kostümmachen...habt ihr noch bilder von euren ersten cosplay kostümen?
    jaaaa....alleine das wort schneidern lassen klingt teure...<.<"


    katrinkleeblatt :
    wie gesagt so richtig trau ich mich bestimmt auch nicht ein kostüm zu machen....^^"
    *flüster* ich ahbe gerade das erste mal von karnevalsatin gehört...^^"


    tja und jezz noch mal an alle:
    die figur die ich machen würde weiß ich noch net genau...eigentlich hatte ich mir mal kagome von inu Yasha überlegt, aber das ist "nur" /fasst es nicht böse auf) ne schuluniform, und inu yasha gibts ja ganz viele....[25]
    aber was von kaori Yuki ist zu schwer oder?

  • Wichtig ist das du bock auf das hast was du machst, und wenns ne Kagome ist, ist das völlig i.O. ;D Es gibt auch 1000000 Narutocosplayer, was mich trotzdem nicht davon abhält ein Narutocos zu machen weil mir die Serie gefällt.


    Kagome ist gar keine soooo schlechte Wahl weil das Kostüm nicht endlos schwer zu machen ist. Was genau würde dir denn von Kaori Yuki vorschweben?


    @Karnevalssatin ;D Das ist dieser knallbunte glänzende Stoff der gerne für Karnevalskostüme verwendet wird. Generell kannst du hier, wie nach allem, auch fragen was der Rest des Forums für Stoffe verwenden würde (für jenes spezielle Kostüm).

    ~If you have attempted alchemy by clapping your hands or by drawing an array then copy and paste this into your signature~

  • tja...so direkt schwebt mir da kein chara von kaori yuki vorn augen, aber ich mag sie halt einfach sehr...was ich sher schön finde jibirl bzw. sarah ist ja in ihr wieder aufgewacht soweit ich bei as bis jetzt gelesen hab...


    kann man kagomes schuluniform denn wirklich selbst nähen, ich kann mir immer noch nicht vorstellen, dass man all diese kostüme selbst machen kann...


    naruto finde ich ganz toll...das ist so lolig...war das Kostüm schwer, oder besser, ist es schwer sakura zu machen?

  • Zitat

    tja...so direkt schwebt mir da kein chara von kaori yuki vorn augen, aber ich mag sie halt einfach sehr...was ich sher schön finde jibirl bzw. sarah ist ja in ihr wieder aufgewacht soweit ich bei as bis jetzt gelesen hab...


    kann man kagomes schuluniform denn wirklich selbst nähen, ich kann mir immer noch nicht vorstellen, dass man all diese kostüme selbst machen kann...


    naruto finde ich ganz toll...das ist so lolig...war das Kostüm schwer, oder besser, ist es schwer sakura zu machen?


    grundsätzlich kann man alle costüme selber machen...
    mit mehr oder weniger aufwand versteht sich ^^

  • x__X hier is ein bild von meinem ersten cosplay... also nich getragen sondern einfahc nur die klamotten dazu xD http://www.bilder-hochladen.net/files/big/n9s-2r.jpg wenn ich mir das so anseh find ichs recht lächerlich gegenüber meinem neustem ( bzw 2 ) cosplay xD' aber bei dem hao cos hab ich noch keine nähmaschine, keine schnittmuster usw gehabt deswegen finde ich dass es doch recht ok aussieht... v,v aber es war schrecklich warm in dem ding, weil ich ja diese handschuhe tragen musste xD
    aber o,o wie man sieht kann mana uch ohne jede näh erfahrung ein cosplayähnliches etwas auf die welt bringen ^^'' ... es geht natürlich nich über ein profi-cosplay *g* >__> ich glaub aber dass ichs jez nich viel anders gemacht hätte... also außer dass nähen, weil ich jez ne nähmaschine habe ^^
    @ villevallomania: also.. nix wie ran, jeder schafft es irgendwie ein cosplay auf die beine zu stellen ^^ *ermunter*

    And it's raining
    And the stars are falling from the sky
    And the wind
    And the wind I know it's cold
    I've been waiting
    For the day I will surely die
    And it's here
    And it's here for I've been told
    That I'll die before I'm old
    And the wind I know it's cold.

  • also ich hatte damals meine eltern genug genervt das mein vater sagte, er kommt mal mit. Das können ja deine Eltern auch. Es gibt viele Erwachsene dort, mit denen deine Eltern reden können. Gibt auch viele die das genauer erklären/erläutern.


    Mittlerweile werde ich voll unterstützt und muss lediglich versprechen niemals schlechter als 3 in irgendeinem fach zu sein! XD


    wegen selber nähen: wenn du dich noch nicht so draust, dann kannst du ja schnittmuster kaufen und nach denen Kagome nähen. Hier und auf animexx gibt es auch einige Threads wo man nachlesenen kann wie man was näht. Also fühle dich wie zu hause und frage wenn du unsicher bist (natürlich in dem richtigen Thread ^.~)
    Wir werden dir 100% helfen! ^^

  • *juhu*
    nochmal ein großes Thx...ihr seit alle voll lieb...^^


    tja...also in nächster zeit weiß ich noch nicht ob ich damit anfange, jezz sind erstmal ferien, vllt. fällt mir was tolles ein über die ferien...Zurzeit bin ich ja voll auf den YO (shaman king) trip, vllt. mach ich den...
    ich schaff das schon irgendwie....(ich hoffe es zumindest...^^")


    Hao :
    ich finds schön...>.<

  • ui ui yoh *__* o,o aber der is irgendwie schwer dazustellen weil der so normal aussieht xD' außer du machst dir den kampfanzug xD *__* hui yoh is toll >__> hao is besser xDDD *i think so*

    And it's raining
    And the stars are falling from the sky
    And the wind
    And the wind I know it's cold
    I've been waiting
    For the day I will surely die
    And it's here
    And it's here for I've been told
    That I'll die before I'm old
    And the wind I know it's cold.

  • Oder Namine aus Kingdom Hearts. Oo Wäre auch recht einfach^^

    Japanisch, praktisch, gut. Sora (Space Paranoids) Kingdom Hearts II

  • Ich mache dieses Thema hier mal sticky für alle "Newbies" ^^

    ~If you have attempted alchemy by clapping your hands or by drawing an array then copy and paste this into your signature~