Mit Kryptowährung Geld verdienen!

  • Schon einige Zeit überlege ich nach, ob ich diese Frage an einem Foren stellen soll um so einige nützliche Tipps von erfahrenen Trader zu bekommen. Also hab nachgedacht mit Kryptowährungen anzufangen zu handeln. Glaub das ich mit etwas Glück und eine richtige Strategie auch etwas Geld verdienen kann. Jetzt würde mich mal interessieren in welche Kryptowährung ist es heute am besten sein Geld zu investieren

    Liebe fängt dort an,wo keine Gegenleistungen mehr erwartet werden!

  • Mein ehemaliger Kollege hat das mal ne Weile gemacht, mit allen möglichen Währungen. Er hat sich auch ein Programm geschrieben, um zu sehen ob gerade ein guter Verkaufszeitpunkt ist. Soweit ich weiß, hat er da aber nie groß was verdient und mittlerweile einen guten Teil seiner Grafikkarten wieder verkauft.

    Für mich sind Kryptowährungen so wie Aktien. Man kann Glück damit haben aber auch alles verlieren, wenn man zu unvorsichtig und ungeduldig ist. Also sollte man nur Geld investieren, das man über hat und wo man den Verlust verschmerzen kann.

  • Also es gibt ja viele klimaschädliche Arten, Geld zu verdienen und zu verlieren, aber die Generierung von Bitcoins bspw. Ist da mit an der Spitze. Es gibt nicht viele Arten und Weisen, die noch sinnloser sind, unsagbar viele tonnen co2 in die Luft zu jagen.

    In dem Sinne, nimm lieber Aktien

    19893-sign2-png

  • Als ein ziemlich erfahrener Trader kann ich dir sagen, dass man nie genau wissen kann welche Kryptowährung wird in Zukunft steigen und wie lange Zeit wurde es sein. Es ist immer kritisch in solche Sachen sein Geld zu investieren. Im Vergleich zum Beispiel zu Aktien wo man sein Geld in einige Firmen investieren kann , die reale Dinge, herstellen die heute von der Bevölkerung gebraucht werden. So kann man immer ein Einblick haben welche Sachen auf Markt am meisten gebraucht werden und so in Sie sein Geld zu investieren. Hier ist alles virtuell und genau das macht die Sache noch schwera um vorauszusehen welche Kryptowährungen wird in Zukunft steigen und um wie viel. Was es mich angeht in letzten paar Tagen habe ich angefangen langsam mein Geld in IOTA Kurs zu investieren. Bin sehr vorsichtig und versuche die Sache langsam zu gehen um zu sehen wie sich die Dinge im Zeit entfalten. Hab einem guten Gefühl das man mit diese Kryptowährung schönes Geld gewinnen kann.

    "Leben heißt Veränderung!", sagte der Stein zur Blume und flog davon.

  • Dragosius

    Hat den Titel des Themas von „Denke mit Kryptowährung Gelds zu verdinen!“ zu „Mit Kryptowährung Geld zu verdienen!“ geändert.
  • Inu

    Hat den Titel des Themas von „Mit Kryptowährung Geld zu verdienen!“ zu „Mit Kryptowährung Geld verdienen!“ geändert.
  • Bin auch kein Fan von Investitionen in Kryptowährungen. Es ist natürlich verlockend, aber egal wieviel Geld, Zeit und Nerven man darin investiert - es bietet wöchentlich Überraschungen. Wie ich gehört habe, gab es auf dem Kryptomarkt vor ein paar Tagen schon wieder einen Crash? Da investiere ich mein Geld lieber in Glücksspiele und habe ein paar Stunden Spaß damit. Im besten Fall gewinne ich auf https://casinowithoutgermanlicense.com/curacao-casino-ohne-deutsche-lizenz/ sogar richtig Geld. Mein Arbeitskollege hat dort erst letze Woche einen riesigen Gewinn eingefahren.

    Einmal editiert, zuletzt von MacDOnaIJ3 ()

  • Also ich persönlich haben beschlossen, nicht in Kryptowährung zu investieren.

    1. Mir fehlt die Zeit (und Lust) dazu, mich damit zu beschäftigen und dann ist das Risiko einfach zu hoch
    2. Müssen wir was für den Umweltschutz tun und dann wird hier so sinnlos Strom verschwendet


    Ich persönlich habe mich für ETF entschieden (das neue Sparbuch), was man durchaus auch nachhaltig anlegen kann und auf Dauer keinen Verlust machen kann. Man kann jeden Verlust aus sitzen.

    Banken empfehlen einem übrigens nie ETF, weil es da keinen aktiven Fondsmanager gibt, und somit fast keine Provisionen für die Banken.

    *¸.·´¯`·-{ }-·´¯`·.¸*

  • Wäre eine geile Sache wenn man damals auf das Richtige Pferd gesetzte hätte.

    Früher habe ich darüber noch gar nicht nachtgedacht.

    Einige aus meiner Umgebung haben damals in One Coin investiert. Was ja floppte und herausstellte ein Milliardenbetrug war.

    eelawkvp.gif