Fairy Tail Folge 177 - The Eclipse Plan

  • JUVIAHHHH! xD


    also ich muss sagen ich fnd das esign von Lyon auch sehr naja "gewöhnungsbedürftig" ne =/ aber gut hoffen mir mal ,dass die Kämpfe dann jetzt umso besser werden !


    der neue Soundtrack einfach super! :verliebt2: was soll man da noch sagen.


    und ähm ja Mirajanes "laufen" am ende war schon komisch. vielleicht muss sie mal aufs töppchen ka.


    freue mich auf die neue folge :tee:

  • Wie ich schon befürchtet habe waren nur die Promo-Bilder der neuen Animation von hochwertiger Qualität. Hatte in meinem Blog-Eintrag damals schon erwähnt das man wohl lieber abwartet bis man die Bewegung darin sieht ehe man das neue Design zu hoch lobt.
    Tja... was soll ich sagen? Die meisten Fehler/Fehlstellungen habt ihr schon richtig erkannt und ich wage sehr zu bezweifeln das es bei den Kämpfen besser werden wird. Schon bei HQProduktionen werden Kampfszenen weil sie schon mal rasanter sind nicht so "genau" gezeichnet. Zur Sicherheit rechne ich hierbei mal mit schlimmerem...
    Die Aussage die von Seiten der Produzenten geäußert wurde das man mit der umbesetzung des Studios eine bessere Qualität erzielen will, wage ich mal deutlich anzuzweifeln. Bis jetzt, sehe ich keine Verbesserung und ja, ich bin schon ein wenig enttäuscht.
    Von den Gesichtern oder Bewegungen will ich gar nicht mehr reden, seht euch mal dieses Bild etwas genauer an oder besser gesagt Erzas "Halsausschnitt" (links an ihrem Ausschnitt, rechts von euch aus gesehen)
    1qsq5w.png
    DAS darf nicht mal bei einer Billigproduktion passieren.


    Meine Befürchtung: Dieser Anime wird auf billigerem Weg produziert als Ep. 1-175 und grade mal dafür das ein Anime existiert und die Fans sich freuen.
    So viel zu meiner momentanen Einstellung was diese "HQ" Designs angeht.
    Schade. Wirklich.


    Zum Inhalt der Folge: Ja.. kennt man ja schon aus dem Manga. War also ganz ok.

  • hmm ist mir beim schauen garnicht aufgefallen...


    naja ich werde mal schauen wie die Kämpfe sind und wenn die sogar billiger als bei ep 1-175 sind dann ist das wirklich schade und einfach ein schlag ins Gesicht der Fans die 1 Jahr voller Freude auf den neuen Anime gewartet haben.

  • Kennt ihr zufällig den Satz " Wer suchet der findet."? Manche von euch sind so darauf fixiert, Fehler bei den neuen Folgen zu finden, dass ihr euch selber den Spaß an dem Anime nehmt. Ich verstehe ja, dass man bei Dingen, die man besonders gerne hat, genauer auf Details achtet, aber verderbt bitte nicht deswegen den Anderen den Spaß an dem Anime. Man muss nicht alles lauthals kundtun, nur weil man es kann.


    Auch finde ich es sehr fresch, sich darüber zu beschweren, dass der Anime angeblich "billiger" produziert wird, ohne dass man selber nur einen Penny für die Folgen bezahlt. Ihr seht es als so selbstverständlich an, dass der Anime fortgesetzt wird, ohne euch auch nur einmal zu fragen, wie dieser sich überhaupt finanzieren kann.
    Das eine Folge im Schnitt ca. 50.000-100.000 Euro kostet, interessiert hier niemanden.

    3047465_orig_by_darksmartie1-d7wry2m.jpg


    “Opinion is really the lowest form of human knowledge. It requires no accountability, no understanding. The highest form of knowledge is empathy, for it requires us to suspend our egos and live in another’s world. It requires profound purpose larger than the self kind of understanding.”

  • Ich halt mich mit einem richtigen Urteil noch zurück, bis wir die ersten richtigen Kämpfe sehen, was ja nächste Folge hoffentlich der Fall sein wird. Bis dahin freu ich mich erstmal weiterhin wie ein Keks, dass der Anime überhaupt weitergeht, denn das ist nicht selbstverständlich. :'D

  • Kennt ihr zufällig den Satz " Wer suchet der findet."? Manche von euch sind so darauf fixiert, Fehler bei den neuen Folgen zu finden, dass ihr euch selber den Spaß an dem Anime nehmt. Ich verstehe ja, dass man bei Dingen, die man besonders gerne hat, genauer auf Details achtet, aber verderbt bitte nicht deswegen den Anderen den Spaß an dem Anime. Man muss nicht alles lauthals kundtun, nur weil man es kann.


    Auch finde ich es sehr fresch, sich darüber zu beschweren, dass der Anime angeblich "billiger" produziert wird, ohne dass man selber nur einen Penny für die Folgen bezahlt. Ihr seht es als so selbstverständlich an, dass der Anime fortgesetzt wird, ohne euch auch nur einmal zu fragen, wie dieser sich überhaupt finanzieren kann.
    Das eine Folge im Schnitt ca. 50.000-100.000 Euro kostet, interessiert hier niemanden.


    Naja. Ich habe mir die Folge einmal angeschaut, habe nirgends drauf geachtet. Die Dinge, die ich aufgezählt habe, sind mir in Nachhinein so eingefallen. Und ich finde auch nicht, dass man das groß beschweren nennen kann, wenn man in dem Folgethread aufzählt, was einem in der Folge so aufgefallen ist. :P


    BTW glaube ich nicht, dass die zweite Serie billiger produziert wird. Ich gehe einfach mal davon aus, dass das eben der Stil von Bridge ist. Es gibt so einige Studios, die sich dem Flat Screen Stil bedienen. Sprich: wenig Lichteffekte. Das ist hier z.T. der Fall. Stört mich weniger. Aber ich finde es, wie Rave, ein bisschen schlampig, wenn man sich so Dinge wie Erzas Kragen ansieht. Ich meine, beim Schauen ist es mir überhaupt nicht aufgefallen. Ärgerlich ist es trotzdem, wenn ich das im Nachhinein so sehe.

  • Was echt so viel kostet eine Folge hab ich jetzt nicht erwartet fühle mich jetzt fast etwas schlecht wen Ich darüber nachdenke das Ich mir da die illegalen Raubkopien ankuke aber ja Dark smartie hat recht wirr beschweren uns hier fast nur über den neuen zeichenstiel dabei geht es eigentliech um die Story Ich mein bei shingeki no kyojin dem manga sieht das auch nicht so besonders aus aber die Story ist das zehn mal wert über solche Fehler Mus man nunmahl hinwegsehen und es einfach genießen und so schlecht sieht es nun wieder auch nicht aus oder nicht
    Juras Bart sieht zwar so aus als hätte er in die Steckdose gegriffen aber darüber sollte man sich nicht beschweren sondern darüber lachen Ich finds jedenfalls komisch :xd:

  • Aber ich finde es, wie Rave, ein bisschen schlampig, wenn man sich so Dinge wie Erzas Kragen ansieht. Ich meine, beim Schauen ist es mir überhaupt nicht aufgefallen. Ärgerlich ist es trotzdem, wenn ich das im Nachhinein so sehe.


    Durch das rausdeuten von Fehlern passiert genau das. Für die Leute, die diese Fehler nicht gesehen haben, wird der Anime schlechter und diejenigen, welche die Fehler posten, regen sich trotzdem weiter darüber auf. Also was soll das?
    Seine Meinung äußern ist ja nicht schlimm. Aber achtet darauf, nicht anderen den Spaß zu verderben. Mehr möchte ich nicht.

    3047465_orig_by_darksmartie1-d7wry2m.jpg


    “Opinion is really the lowest form of human knowledge. It requires no accountability, no understanding. The highest form of knowledge is empathy, for it requires us to suspend our egos and live in another’s world. It requires profound purpose larger than the self kind of understanding.”


  • Durch das rausdeuten von Fehlern passiert genau das. Für die Leute, die diese Fehler nicht gesehen haben, wird der Anime schlechter und diejenigen, welche die Fehler posten, regen sich trotzdem weiter darüber auf. Also was soll das?
    Seine Meinung äußern ist ja nicht schlimm. Aber achtet darauf, nicht anderen den Spaß zu verderben. Mehr möchte ich nicht.


    Ich habe den Anime weder als schlecht bezeichnet, noch rege ich mich drüber auf. Hey, das sind zwei Episoden bisher. Ich bin ein offener Mensch.

  • Ich seh das auch ganz locker. Klar fällt es auf, wenn der Zeichenstil nicht ganz zu überzeugen weiß, aber ich fand ihn beim ersten Anime auch oft (nicht erst zum Ende, wo man echt gemerkt hat, dass das Budget fehlt) nicht berauschend und hab ihn trotzdem geschaut und mag ihn auch gerne. Das ist einfach so, dass man bei Langzeitserien damit rechnen muss, dass nicht alles gut aussehen kann. Wenn man einen Anime mit fester Episodenzahl hat, dann kann das Budget genau eingeteilt werden und alles ist schick, aber bei Serien wie Naruto, One Piece oder eben auch FT weiß man einfach, dass da die Qualität der Animationen variiert °3°


    Das ist für mich auch kein Schlechtreden, sondern einfach ein Aufzählen der Fakten. Ich denke nicht, dass hier jemand seine Freude am Anime verliert, nur, weil jemand anderes gesagt hat, dass Erzas Kragen in einer Szene falsch gezeichnet war =P

  • Und ich finde auch nicht, dass man das groß beschweren nennen kann, wenn man in dem Folgethread aufzählt, was einem in der Folge so aufgefallen ist. :P


    Das ist für mich auch kein Schlechtreden, sondern einfach ein Aufzählen der Fakten. Ich denke nicht, dass hier jemand seine Freude am Anime verliert, nur, weil jemand anderes gesagt hat, dass Erzas Kragen in einer Szene falsch gezeichnet war =P


    Leute, bitte lest meine Kommentare richtig! Ich habe mich nie darüber beschwert, dass man hier seine eigene Meinung äußert. Ich habe sogar genau das Gegenteil geschrieben. Ich finde es sehr gut, wenn es heutzutage noch Menschen gibt, die nicht einfach alles stillschweigend hinnehmen, was ihnen so vorgeworfen wird. Das zeugt von einer Art Intelligenz, die nurnoch selten vorzufinden ist.


    Auch finde ich es sehr fresch, sich darüber zu beschweren, dass der Anime angeblich "billiger" produziert wird, ohne dass man selber nur einen Penny für die Folgen bezahlt.


    Dies war der einzige Satz, in dem das Wort "beschweren" gefallen ist. Das hatte nichts mit dem Rest zu tun. Auch von Schlechtreden habe ich nie gesprochen.



    Auch hier habe ich weder gesagt, dass du den Anime als schlecht bezeichnet hast, noch dass du dich dich darüber aufregst.
    Ihr hängt euch alle an Aussagen auf, die ich weder geschrieben habe, noch erreichen wollte. lest deshalb bitte nochmal meine letzten Kommentare durch. Möchte nur ungern, dass das hier alles falsch verstanden wird.


    Ich finde es übrigens irgendwie süß, dass vorallem Titania und White sich von meinen Kommentaren so angesprochen gefühlt haben. Ich habe eigentlich bei keinem Kommentar an euch gedacht :cute3:

    3047465_orig_by_darksmartie1-d7wry2m.jpg


    “Opinion is really the lowest form of human knowledge. It requires no accountability, no understanding. The highest form of knowledge is empathy, for it requires us to suspend our egos and live in another’s world. It requires profound purpose larger than the self kind of understanding.”

    2 Mal editiert, zuletzt von DarkSmartie1 ()

  • Ich weiß das eher ich damit gemeint war. Leider habe ich es erst jetzt wieder richtig an den PC geschafft da mein RL zur Zeit etwas turbulent ist.


    Auch mir liegt es fern hier gleich das "Ganze" in ein schlechtes Licht zu rücken, allen anderen den Spaß daran zu verderben oder sonstiges. Aber eigentlich geht es mir hier eher darum das man zuvor von Seiten der Produktion laut rausposaunt bekommt das man mit diesem Wechseln eine "bessere" Qualität erzielen will und das man das schon bei Folge 1 deutlich in den Sand setzt.
    Hierbei ist nicht mal der neue Stil gemeint, eher diese "Schlampigkeitsfehler" die nicht vorkommen müssten wenn man wirklich auf Qualität setzt.
    So viel also dazu. Mehr meine ich nicht.
    Ich freu mich selbst wie ein Tier das der Anime wieder da ist, aber wenn einem diese Fehler fast entgegenspringen (was einem nach um die 15 Jahren Animegucken passiert), zieht so etwas schon etwas runter.
    Aber sorry für diese "Miesmache". Ich werde mich in Zukunft auch hierbei zurückhalten.
    Over and out.

  • Du musst dich überhaupt nicht zurückhalten Rave :tee:


    du kannst deine Meinung doch auch weiterhin kundtun wie du es für richtig hälst.


    Auch Ich finde diese Fehler müssen echt nicht vorkommen aber freue mich natürlich auch sehr das es endlich weitergeht und lass mir dadurch nicht den spaß verderben.

  • Du musst dich überhaupt nicht zurückhalten Rave :tee:
    du kannst deine Meinung doch auch weiterhin kundtun wie du es für richtig hälst.


    Danke, Kibo. ^^


    lass mir dadurch nicht den spaß verderben.


    Das freut mich zu hören.

  • nicht das du es falsch verstehst Rave mit "ich lasse mir dadurch nicht den spaß verderben" meinte ich nicht dich weil du darauf aufmerksam gemacht hast sondern einfach die tatsache das sowas eben bei einem animationsstudio,dass mit besserer quali geworben hat passiert ^^

  • nicht das du es falsch verstehst Rave mit "ich lasse mir dadurch nicht den spaß verderben" meinte ich nicht dich weil du darauf aufmerksam gemacht hast sondern einfach die tatsache das sowas eben bei einem animationsstudio,dass mit besserer quali geworben hat passiert ^^


    Ich weiß. ^^

  • Aber sorry für diese "Miesmache". Ich werde mich in Zukunft auch hierbei zurückhalten.


    du kannst deine Meinung doch auch weiterhin kundtun wie du es für richtig hälst.


    Der Satz von Kibo sagt eigentlich alles. Ich wollte mit meinen Kommentaren nicht erreichen, dass du oder jemand anderes sich in irgendeiner Form zurückhält. Wenn du schreibst, dass hier und dort nen Fehler war, ist das volkommen in ordnung. Nur Bilder von Fehlern müssen nicht sein :cute4:

    3047465_orig_by_darksmartie1-d7wry2m.jpg


    “Opinion is really the lowest form of human knowledge. It requires no accountability, no understanding. The highest form of knowledge is empathy, for it requires us to suspend our egos and live in another’s world. It requires profound purpose larger than the self kind of understanding.”

  • Der Satz von Kibo sagt eigentlich alles. Ich wollte mit meinen Kommentaren nicht erreichen, dass du oder jemand anderes sich in irgendeiner Form zurückhält. Wenn du schreibst, dass hier und dort nen Fehler war, ist das volkommen in ordnung. Nur Bilder von Fehlern müssen nicht sein :cute4:


    Eine genau geschilderte Angabe (mit Sekundenzeit) des Fehlerbildes wäre also in Ordnung und direkt ein Bild davon nicht? =D
    Aber ich weiß was du meinst, also Schwamm drüber.

  • Ja der Soundtrack ist wirklich toll.

    Das jetzt der Zeichenstyle schlechter geworden ist würde ich nicht so sagen.

    Ein paar mal kam mir schon vor, ''Sieht ein bisschen komisch aus'' aber jetzt nicht so dass ich länger darüber nachgedacht hätte.

    eelawkvp.gif