• Ich mach so einmal die Woche mit YouTube Yoga und bin mit den Videos von Mady Morrison recht zufrieden.


    [Externes Medium: https://youtu.be/dJxnU9sOh6Q]


    Hab aber auch erst vor kurzem angefangen und kann dir nicht wirklich viel sagen. Mein Beweggrund war weil meine Physiotherapeutin der Meinung ist, dass ich etwas mehr Dehnung brauche und ich für mich selbst beschlossen habe, dass Yoga da helfen könnte.


    Mehr als eine Gymnasik- oder Yogamatte hab ich bis jetzt nicht gebraucht.


    Ich würde es an deiner Stelle einfach mal versuchen. Der Flow den ich oben gepostet habe ist für Anfänger geeignet, aber fand ich das erste mal zwar machbar, aber anstrengend. (Bin aber auch total unsportlich) gibt aber auch ruhigere Entspannungsübungen, die weniger anstrengend sind.