Beiträge von Dragosius

    Man kann es seit einiger Zeit auch mit bereits gefangenen Pokémon machen.

    Einfach das Pokémon auswählen und dann auf die Kamera tippen. :)

    Hat jemand von euch schöne Pokémon go vr Fotos gemacht?

    Dann würde ich mich freuen falls jemand welche für ein Set für gekko zur Verfügung stellt :) leider gibt es nämlich fast keine creative commons Motive:(

    Ich nutze das Feature nicht, da ich es persönlich Zeitverschwendung finde.:whistling:

    Es war schon gut organisiert. Es gab kostenlos Wasser. Dafür wurden einem Flaschen, die größer als 0,33 l waren, am Eingang abgenommen. Da standen schon sooo viele volle Colaflaschen rum, als wir gegen 8 Uhr aufs Gelände sind. Wir hatten keine Flaschen dabei und uns dann einmal auf dem Gelände was gekauft (irre teuer) und danach den zum Wasser trinken genutzt.

    Toll waren die vielen Möglichkeiten, sein Handy wieder aufzuladen. Dragosius hat ja ein Foto der Powerbanks gepostet. Rund um die Team Lounges gab es auch Steckdosen.

    Ich hab 12 Shinys gefangen, davon 3 neue und 3 Legacy Attacken ertauscht. Icognito und Venuflibis waren auch einige dabei, nur leider beim ersten drübergucken nichts wirklich gutes für PvP-Turniere.

    Ein schwarzes T-Shirt hab ich leider nicht bekommen, auch wenn wir es mehrmals versucht haben. Aber wenn du vom Alter und Aussehen unauffällig bist, hattest du da keine Chancen. Mies war, dass sie dafür Leuten ein zweites gegeben haben, obwohl die schon eins hatten. "Für die Freundin" na toll >_>

    An welchem Tag warst du denn dorten?

    Übrigens hatte ich eine 1L-Flasche dabei, sie musste beim Einlass eben leer sein, das machte keine Probleme.

    Hallo zusammen,


    mit diesen Beitrag möchte ich euch meine Rückmeldung zum Go Fest im Westfalenpark in Dortmund geben.


    Die Registrierung und Bezahlung erfolgte im Spiel selbst und man hat dafür auch eine Medaille erhalten:



    Meine Anreise erfolge am Vortag mit einem Freund und wir haben bei dessen Freund übernachtet.

    Am nächsten Tag musste wir nur noch ca 1,5 Stunden bis zum Park fahren.


    Wir hatten uns das reguläre Ticket von 10 Uhr bis 18 Uhr gekauft, waren jedoch schon um 9 Uhr da.

    Die Zeit wurde genutzt, sich gleich bei den Souvenirs ein T-Shirt zu kaufen. :)


    Hier die Karte des Parks und ein paar Fotos:


    In Spiel selbst sah der Park so aus:


    Abseits davon ist es definitiv eine der schönsten Parks, die ich bisher gesehen habe. (Kein Wunder, dass er generell immer Eintritt kostet.)


    Damit alles reibungslos verläuft, wurden dort viele zusätzliche temporäre Sendemasten aufgestellt:


    Abgesehen vom gesamten Erlebnis war das meine Shinie-Ausbeuten (21 Stück):

    Hinzu kam, dass es dort noch das regionale Pokémon Venuflibis und Icognito mit den Buchstaben "Wake Up!" gab.


    Des Weiteren gab es eine locker schaffbare Questreihe, bei der es am Ende Jirachi gab.

    Vermutlich wird es Ende des Jahres (frühestens nach dem 3. und letzten Go Fest in Japan) die Questreihe wesentlich schwerer (wie bei Mew) für alle geben.


    Ich bin dann kurz vor 18 Uhr bereits mit der U-Bahn zum Hauptbahnhof gefahren, um mit dem Zug nach Hause zu fahren.

    Letztendlich war ich dann um ca 2 Uhr des folgenden Tages (also Samstag) wieder zu Hause. :)


    Im Großen und Ganzen fand ich es wirklich super, denn allein schon das Erlebnis ist was einmaliges.

    Dortmund ich bin bereit. :)


    Über 450 Hyperbälle und ca 700 freie Plätze für Pokémon sollten ja reichen. :)


    Heute wurden ganz kurz versehentlich die Quests freigeschaltet, da konnte man auch schon sehen, welches Quests einen erwarten.

    Seit einiger Zeit kann man ja nun auch in Pokémon Go mit Level 40 Pokéstops einreichen.

    Da ich dies bereits mit Ingress konnte, ist das für mich eher zum Nachteil, da nun die Warteschleifen um ein vielfaches länger sind als vorher.


    Wer von euch hat denn nun schon welche eingereicht?


    Eventuell erwischt ihr ja vielleicht mich als Bewerter.;)

    Das Ganze schaut in etwa so aus:

    Mit Kind sind Abendaktivitäten eher fast nicht möglich, aber gestern waren wir seit langem mal wieder auf einem gemeinsamen Konzert.


    Wir waren bei Andreas Gabalier im "Olympiastadion München".

    Es war mit 72.000 Besuchern ausverkauft.


    Ich persönlich fand ihn mit sehr sympathisch, auch wenn manche ja anderes behaupten.

    Ich fand es auch super, dass er Punkt 20 Uhr angefangen hat. Bei manchen Musikern ist es ja mittlerweile Mode (absichtlich) später anzufangen.

    Er hat bis auf ganz wenig kleine Pausen bis 22:50 Uhr durchgespielt.



    Die Videos sind nicht von mir, aber von dem Konzert:



    Ok, also hier auch ein kleiner Rückblick von mir. :)


    Ich habe in den Flitterwochen in Spanien angefangen, denn da kam das Spiel offiziell raus.

    Ich habe wirklich am offiziellen Start begonnen.


    Los ging es damals mit der Teamfarbe gelb, was rückwirkend viele frustrierenden Momente hatte, da du eben ständig aus den Arenen geflogen bist.

    Mittlerweile bin ich zu rot gewechselt, da dies einfach viel entspannter ist. Die Farbe blau wollte ich nicht sein, da dies eben einfach zu viele andere Spieler schon sind.


    Dazu kam, dass ich in einem Neubaugebiet wohne, wo vorher eine Gärtnerei stand.

    Aus dem Grund gibt es hier erst seit ca. einem 3/4 Jahr Pokémon, zuvor war das "Todeszone".


    Mittlerweile komme ich an 2 Stops von meinem Wohnzimmer ran.

    Alle Stops auf dem Screenshot, außer der Arena habe ich selbst eingereicht und es ist noch nicht Schluss.

    Es gibt so viele Spielplätze und Parks bei uns im Wohngebiet, dass ich massig Sachen zum Einreichen habe.

    Hallo zusammen,


    bisher hat das Titelbild eines Mitglieds immer ein verstecktes Dasein im Profil gefristet.

    Ab sofort wird das Titelbild auch immer hinter dem Avatar des Mitglieds in den Beiträgen angezeigt.


    Wir hoffen, euch gefällt diese kleine Anpassung. :)


    Aktuell wird diese Neuerung Für die Stile "Anime-Community V08" (wird eingestellt) und "Fairy-Tail.de" (aktuell inkompatibel, muss noch angepasst werden) nicht angezeigt,



    Viel Spaß damit.

    Hallo zusammen,


    Ende April 2019 wird der Stil "Anime-Community V08" entfernt.


    Dieser Stil hatte 2 Änderungen, die wir seitdem in jedem Stil berücksichtigen bzw umsetzen.

    • Er war an keine feste Breite mehr gebunden, was sich bisher immer an der Header-Grafik orientiert hat. Der Stil hat sich somit immer an die Auflösung des Benutzers angepasst.
    • Tao hatte es hier erstmals auf die Header-Grafik geschafft.



    Viele Grüße,

    Dragosius

    Alles was es nicht gibt, geht auch nicht. :)

    So einfach ist das gesagt, da es ein fertiges Produkt ist. Ich habe auch noch nie gehört, dass es dafür ein Plugin gibt.


    Im Laufe des Jahres kommt übrigens eine neue Version mit etlichen Verbesserungen raus, darauf freue ich mich schon.

    Das passt schon so, nur durch die Deaktivierung der Zwischenspeicherung von externen Bildern ging das jetzt scheinbar für einige Grafiken kaputt.

    Das ist genau das was ich meinte.

    Dort müsste bitte einmalig die korrekte externe Bild-Adresse hinterlegt werden.

    Dort sind, warum auch immer, noch die Adressen von den zwischengespeicherten Grafiken hinterlegt, die nicht mehr existieren.