Beiträge von Dragosius

    Diablo und Warcraft (das Strategiespiel) sind auch im Sortiment.


    Ich persönlich würde mich so über ein Warcraft 4 freuen und halte es zumindest nun für realistischer als bisher.


    Blizzard hat die letzten Jahre einfach nichts mehr auf die Reihe gebraucht, dabei waren wie wirklich mal ein richtig tolles Studio.

    Microsoft kauft Activision Blizzard: Ja, richtig gelesen
    Nach monatelangem Straucheln und purzelnden Aktienkursen beginnt bald eine neue Ära für Activision Blizzard - unter Microsofts Flagge.
    www.gamestar.de


    Wie findet ihr es?


    Also ich finde es wenig überraschend, da Activision Blizzard einfach viel zu viel Mist in der Vergangenhei gebaut habn.

    Ich bin da ziemlich enttäuscht gewesen.

    Warcraft III Reforged war ja auch nicht das, was es eigentlich werden sollte.

    Aktuell spiel ich Command & Conquer: Alarmstufe Rot (Ja wirklich der erste Teil)

    Aber ich spiele das Remastered, das ist grafisch ein bisschen aufpoliert worden.


    Dauerhaft spiele ich immer "Zoo: Animal Park", das ist ein Browser- / Mobile-Game.

    In dem Spiel ist der Frauenanteil definitiv höher. :saint:

    Ich bin Nichtraucher und ich bin echt froh, dass in der weiteren Verwandtschaft auch kein Raucher ist.

    Ich kann schon den Geruch beim Rauchen nicht ausstehen.

    Da sind mir Raucher von E-Zigaretten noch lieber. Das ist zwar für die entsprechenden Personen genauso schädlich, aber zumindest die Umgebung muss es nicht einatmen. :saint:

    Also ich persönlich haben beschlossen, nicht in Kryptowährung zu investieren.

    1. Mir fehlt die Zeit (und Lust) dazu, mich damit zu beschäftigen und dann ist das Risiko einfach zu hoch
    2. Müssen wir was für den Umweltschutz tun und dann wird hier so sinnlos Strom verschwendet


    Ich persönlich habe mich für ETF entschieden (das neue Sparbuch), was man durchaus auch nachhaltig anlegen kann und auf Dauer keinen Verlust machen kann. Man kann jeden Verlust aus sitzen.

    Banken empfehlen einem übrigens nie ETF, weil es da keinen aktiven Fondsmanager gibt, und somit fast keine Provisionen für die Banken.

    Das ist zwar jetzt schon ewig her, aber da ich es gerade entdeckt habe, poste ich es einfach mal hier:


    Auf folgenden Raidvideos bin ich übrigens zu sehen:




    Es ist zwar leider etwas unscharf, aber man kann "Dragosius" durchaus noch lesen. (Auf das grüne Heilersymbol bei den Namen achten.

    Wegen dem Spiel habe ich auch meinen Nicknamen, denn zuvor hieß ich anders.

    Hallo zusammen,


    die Neuigkeiten wurden etwas umstrukturiert, da hier in der Vergangenheit einfach viel zu viele Artikel veröffentlicht wurde, die vermutlich bei der Masse niemand beachtet hat.


    Unter den Kategorien "Anime" und "Spiele" werden nun immer die Neuigkeiten zu Manga.eu veröffentlicht.

    Unter der Kategorie "Gewinnspiele" werden immer die aktuellen Gewinnspiele von Manga.eu veröffentlicht.

    Unter der Kategorie "Manga" werden immer die aktuelle Neuigkeiten von AnimeNachrichten.de veröffentlicht.

    Unter der Kategorie "Nachhaltigkeit" wird es bis auf Weiteres keine weiteren Neuigkeiten mehr geben, da dies einfach zu viel war.


    Ich hoffe dass bei dieser starken Reduzierung der Neuigkeiten wieder etwas mehr Übersicht dort rein kommt.

    Hallo zusammen,


    wir wünschen euch eine schöne restliche österliche Zeit und ein tolles langes Osterwochenende, was vermutlich die Meisten nur im kleinen Kreis feiern werden.



    Viel Spaß beim Ostereier suchen und bleibt weiterhin gesund!


    In diesem Zeitraum könnt ihr auch einen Stil auswählen, den es nur jetzt zu Ostern gibt.

    Willkommen bei uns in der Community,


    und viele Grüße nach Österreich. :)


    Was sind denn so deine Lieblings-Anime, die du gerne anschaust?

    Bis vor kurzem habe ich Pokémon Go mit 4 Accounts sehr exzessiv gespielt und wirklich niemand aus meiner Familie konnte das wirklich nachvollziehen.

    Also ich aufgehört habe, waren die Accounts Level 41,43,44 und 44.

    Eigentlich war jeder froh, dass ich es aufgehört habe. 3 Accounts sind auch mittlerweile über eBay verkauft, es gibt also kein zurück mehr. :saint:

    Ich denke auf Dauer wäre das nicht gut gegangen, da das Hobby einfach zu zeitintensiv wurde da ich entweder ein Spiel intensiv oder gar nicht spiele. Habe Sachen kann ich nicht machen. :whistling: