Beiträge von Midori

    OMG!!! Gazille <3!!!!!
    Das Kapitel war einfach nur Epic!
    Ich dachte zuerst auch das Kawazu & Yomazu nicht sonderlich stark sind und war dann total geschockt wie sie Gazille und Levy fertig gemacht haben.....
    Ich war ja schon vorher großer Levy&Gazille Fan, aber dieses Kapitel war einfach zu süß *-*
    (*langsam aber sicher zu Fangirl werd*)
    Das Ende war einfach badass und ich will jetzt sofort das nächste Kapitel lesen!!!

    Meiner ist Virgo ^^"
    Ich mag sie eigentlich, nur manchmal nervt es mich das sie immer bestraft werden will.... Aber ich fände es irgendwie cool Löcher buddeln zu können XD

    Groupies bleiben nicht zum Frühstück
    Ich fand den Film ganz gut, war jetzt net der beste Film der Welt, aber okay :)


    Eigentlich wollte ich auch in den selben Film wie Luxus und Skuruck anschauen, aber der lief Gestern nur um 20:45 und ich durfte so lange net in der Stadt bleiben *seufz*

    Meine Großeltern haben mir etwas das Blattdeutsche beigebracht und da ich jetzt nach Franken gezogen bin, hab' ich mir auch etwas das Fränkische/Bayrische angewöhnt.... Doch ich spreche nichts fließend und rede die meiste Zeit eh "Hochdeutsch"....


    Was ich noch lustig finde ist, wenn mein fränkischer Lieblingslehrer versucht Englisch zu sprechen, das klingt einfach zu toll 8D!


    Ich finde keinen Dialekt schrecklich, mich ärgert es nur wenn ich die Leute nicht mehr verstehe....

    Ich höre eigentlich sehr gerne deutsche Musik^^
    Ich finde die Texte haben mehr Inhalt wie manche englische Lieder.....(Das ist schwer zu erklären...)


    Zu meinen Lieblingsbands gehören:
    Silbermond, Ich+Ich, Bakkushan, Juli, Revolverheld....
    Mit Tokio Hotel stehe ich aber auf dem Kriegsfuß, auch wenn sie sich etwas verbessert haben.


    Ansonsten finde ich auch wie Clover, dass man bei deutschen Liedern viel mehr auf den Text hört als bei englischen Liedern.... Bei mir ist das immer so, dass ich erst auf den Text eines "ausländischen" Liedes höre, wenn mir die Melodie zusagt.


    LG

    Ich bin 3mal umgezogen...
    Das erstemal als ich 3 oder 4 Jahre alt war. Unser Haus war fertig gebaut und wir sind von unserer Wohnung 1 Dorf weiter gezogen, wo meine ganzen Verwandten und Kindergartenfreunde gewohnt haben. Und ich würde wahrscheinlich immernoch da wohnen, wenn mein Vater sich mit einer Freundin zufrieden gegeben hätte..... so ist er also ausgezogen (abgehauen triffts eher) meine Mutter konnte das Haus nicht mehr lange halten und hat einen neuen Mann kennengelernt, mit dem wir dann zusammengezogen sind. Das war am Anfang der 5.Klasse. Wir sind von Hessen nach Bayern gezogen und von da musste ich mir erstmal einen neuen Freundeskreis aufbauen, die Lücke die mein Vater hinterlassen hat versuchen zu vergessen und mich an das Stadtleben gewöhnen..... Als ich in der 6.Klasse war sind wir nochmal innerhalb unserer Stadt in eine größerer Wohnung umgezogen, die wir nicht so schnell wieder verlassen werden.


    Es war schon hart von vorne anzufangen und ersteinmal zu verstehen das dein Vater jetzt in einem anderen Land wohnt.....(Österreich|Wien, aber für mich war und ist das immer noch eine rießige Distanz)
    Ich habe aber noch Kontakt zu meinen Großeltern und die ganze Sippe, (vorallem meinen Schwest-... Großcousinen meinte ich doch ^^") ich fahre fast jede Ferien zu meinen Großeltern und Genieße einfach die Zeit in meinem alten Dorf :)

    Ich bin auch großer Harvest Moon-Fan :nion3: !
    Die Spiele kann man einfach immer spielen und machen echt Spaß (und süchtig :nion62: )!!
    Ich habe selbst leider nur Harvest Moon für den NDS, habe aber mit Freunden (und/oder ausgliehen) auch schon andere Spiele dieser Reihe gespielt.
    Am besten finde ich aber trozdem das "normale" Harvest Moon für den NDS, es gibt einfach so viele Möglichkeiten, was man tun kann und man kann so vieles Sammeln.... und hübsche Mädchen heiraten XD


    LG

    Laune: super ^^
    Wetter: heute hab' ich keine Jacke gebraucht *yeah*
    Beschäftigung: zuschauen wie der Ü-Ei-Kreisel sich dreht
    Hunger: Ü-Ei
    Durst: nö
    Musik: Ceelo Green: "F*ck You"
    Schule / Arbeit / Studium: Ferien XD
    Sport:1h durch die Pampa gewandert mit einem Ziel das nicht mehr existiert XD
    Liebe: Im Moment net
    Song des Tages: I'm walking on sunshine *sing*
    Spruch des Tages: Du siehst aus wie Professor oberschlau ^^
    Highlight des Tages: Mit meinem kleinen Nachbar nach seinem imaginieren Baum suchen *yeah*
    Grüsse an: den Julian, die Lulu, die Sus und den Michael XD

    Im Moment zeichne ich lieber!
    Es gab mal eine Zeit wo ich lieber geschrieben habe, habe aber meine Lust daran verloren...
    Zeichnen tue ich schon immer. (in jeder freien Minute, auf allem was ich finde 8D) Am liebsten zeichne ich Augen, dabei ist es mir eigentlich egal ob es mehr Mangaaugen oder realistische sind...
    [SIZE=1]Meine Schulhefte haben sehr viele Augen um zu begutäugeln können was für langweiliges Zeug ich in sieh schreiben muss ^^[/SIZE]

    Ich fande das Kapitel auch ganz gut :)
    Mest ist mir irgendwie sympyatisch, obwohl sein Gesicht auf der letzten Seite doch schon etwas erschreckend war ^^"
    Ansonsten fande ich das Kapitel diesmal so lala... (Blumentopf XD) Ich muss meinen Vorpostern zustimmen, das die Kämpfe schon etwas lockerer waren... ich kann zwar verstehen, dass sie sich nicht gegenseitig abmetzeln (naja abgesehn von Erza XD), aber ein bischen mehr hätte ich schon erwartet....
    Dafür fande ich die Comedy diesmal toll ^^ (Natsu denkt?! XDDD)


    LG

    Ich lese zurzeit Die Chroniken von Waldsee von Ushi Zietsch..... Wie man aus dem Namen schließen kann, sind das mehrere Bücher die ich mir aber in einem (stolze 1034 Seiten langem) Band gekauft habe. Zurzeit bin ich aber erst auf Seite 124... doch bisher ist das Buch toll! Seit langem lese ich endlich wieder einen dicken Fantasyschinken, mit allem drum und dram.