Beiträge von Miosune



    1.Naja, ehrlich gesagt habe ich noch keine Ahnung. Ich glaube es steht ein Familienausflug an, nach Erfurt.
    Ansonsten habe ich mir vorgenommen viel zu schlafen. :3
    Vielleicht werde ich auch noch die kleinen 5.Klässler ein wenig ärgern. :DD


    2. puh. schwere Antwort. Ich kenne ja die "neuen" User kaum, aber so würde ich Tsuba-chan, dich - Cloud und Hana nehmen! Und was ich mit euch machen würde? knuddeln! :3


    3. Meine beste Eigenschaft wäre vielleicht, dass ich immer positiv denke, und immer nur am Lachen bin? x3
    Und meine schlechteste Eigenschaft ist meine Schüchternheit, denke ich. D:


    4. Mein erster Anime ist mir nicht mehr so richtig bekannt. Es könnte Sailor Moon, InuYasha, oder Shin-chan gewesen sein. Vielleicht auch Pokémon. Keine Ahnung. XDD
    Und mein erster Manga war Vampire Knight.


    5. Früher habe ich eigentlich, neben Anime, auch gerne Cartoons angesehen. Alles andere war mir zu erwachsen. D:


    6. XDDD
    Das ist 'ne fiese Frage. XDDD
    Ich bin eigentlich von allen beiden ein Fan! Deswegen kann ich mich nicht entscheiden! XDDDD


    7. Einen?! Es gibt soviele, die ich mag. Ich kann mich wieder nicht entscheiden! Vielleicht Kyouko Sakura aus Mahou Shoujo Madoka Magica? Oder Rin Matsuoka aus Free!? hm... ich wähle... Kyouko! :3



    Und meine durchaus gut durchdachten Fragen gehen an: Cloud (thehehe)


    1. Wenn Pokémon existieren würden, wie würde dann dein Team aussehen, oder würdest du sogar kein Team haben, weil du willst, dass die Pokémon frei leben?
    2. Was ist dein Lieblingsgericht?
    3. Welche Charaktereigenschaften schätzt du bei Menschen sehr?
    4. Was sind deine Lieblingsgenre bei Manga bzw. Anime?
    5. Nacht oder Tag?


    Tag-Liste:
    Aikiko (von Black Dragon)
    Freed (von Sakura)
    Shizuuya (von Titania)
    Fuh (von Lil)
    Hana (von Fairy Dragon Slayer)
    Hiyo (von Lil)
    Tsubaki (von Rave)
    Gizmo (von Yuufa)
    Raziel (von Fai)
    Cloud (von Miosune)

    [...]
    Nur eines will nicht so ganz gefallen: Es gibt eine "böse" Seite der Macht und eine "gute". Wählt man einen Char auf einer Seite (Bspl. gute Seite) kann man zukünftig keine Chars mehr auf der anderen (Bspl. schlechten Seite) erstellen.
    Diese Einschränkung kann ich nicht ganz verstehen und finde ich recht Schade.
    Aber die Entwickler werden sich ja irgendwas gedacht haben.


    Du kannst aber zwischen zwei Server wechseln, so kannst du beide Seiten spielen. Aber ich fande das auch einwenig störend, muss ich zugeben.^^"



    Bioshock Infinite (PC)
    Der Nachfolger von Bioshock 1 und 2. Man hatte ja gewisse Erwartungen an dieses Spiel und ich muss sagen, dass das Spiel sie erfüllt hat. Ich wurde zumindest nicht enttäuscht, und muss wirklich sagen, dass es Irrational Games wirklich drauf hat, wenn es um Atmosphäre geht. Man wird einfach in dieses Setting über den Wolken reingeschmissen, und doch wirkt es so authentisch! Während Bioshock 1 und 2 eher düster und auch gruseliger waren, hat man in Infinite sogar die Möglichkeit mit mehr als ca. 5 normalen Menschen zu interagieren, und es gibt nicht einmal diese Splicer. Was man auf jeden Fall zu der Grafik sagen kann ist, dass sie wie auch schon in den vorherigen Teilen genial aussieht. Die Unreal Engine macht sich auch in diesem Game hervorragend, auch wenn manche Leute der Meinung sind, das Bioshock eine feinere Grafik braucht, damit es nicht so "comic"-mäßig wirkt. Kann schon stimmen, aber ich bin der Meinung das nicht alles so wie Far Cry, Battlefield oder Crysis aussehen muss. Bioshock soll seinen eigenen Weg gehen. Was mich aber allerdings gestört hat, war die minimale Auswahl an Gesichtsstrukturen der NPCs - wtf? die sahen alle gleich aus, die Zivillisten hatten nur andere Klamotten an, aber das Gesicht ist gleichgeblieben. Auf die Soldaten habe ich aber allerdings nicht wirklich geachtet, Hauptsache war für mich, dass die mir vernblieben. XD
    Aber um nochmal zu der Grafik zu kommen: Es sagte mal ein Let's Player folgendes:"Ich muss ja ganz ehrlich sagen, also an deren Lichteffekten, die die eingebaut haben, da geilen die sich ja dran auf. Wo die können, bauen die die ein, aber man muss ganz ehrlich sagen: es sieht auch einfach wunderschön aus. Also es ist echt schon richtig geil." und da kann ich ihm wirklich nur zustimmen. Die Lichteffekte sind einfach nur atemberaubend schön, und das schon, wenn man seine Grafikeinstellungen auf "niedrig" hat, weil der Laptop zu schlecht ist.
    Zum Gameplay muss ich sagen, dass die Steuerung einfach ist, und zum Glück haben sie auch die Spezialfähigkeiten gelassen, sonst wäre es kein Bioshock mehr gewesen, wie ich finde. Von den Waffen waren einige gute dabei, obwohl ich sagen muss, dass das Präzisionsgewehr einfach voll over powered war. Hat mich zwar nicht gestört, hat das ganze sogar noch einfacherer gemacht, aber das hat soviel Damage gemacht bei den Gegnern, da hätte man nicht mal auf den Kopf zielen müssen. XD
    Zu der Story kann ich nur sagen, dass die richtig genial war. Dieses mal spielt man jemanden, der einfach zu viele Schulden hatte, und nun gezwungen wird, ein Mädchen aus Columbia zu holen. Hört sich zwar bis jetzt ganz einfach an, und ist es auch - bis zu einem speziellen Punkt relativ am Ende. Die Story wird zwischendurch immer wieder durch den Zwist zwischen den Vox Populi und den "Weißen" angetrieben, und das finde ich auch gut. Aber ich verstehe nicht, wieso einige Leute dennoch der Meinung sind, dass die Entwickler rassistisch sind, nur weil es in Columbia so rassistisch abgeht. XD
    Und ich muss auch sagen, dass ich 2 gewisse Charaktere, die Lutece Geschwister, richtig genial fand. Es sind ja schon alle Hauptcharaktere, außer Comstock, richtig liebenswürdig, aber die 2 waren einfach am Besten.
    Auf jeden Fall eine Kaufempfehlung! Zwar ist es blöd, dass die Spielzeit so kurz ist, aber die Story, die einen richtig umhauen wird am Ende, macht das alles wieder wett.




    Dragon Quest IX - Hüter des Himmels
    Habe ich heute mal wieder angefangen. Ich hatte einfach mal wieder Lust auf ein RPG, und da ich es noch nie hinbekommen habe, das Spiel richtig durchzuspielen, versuche ich es nun einmal wieder erneut. Ich liebe das Design des Spiels, die Art und die Story, außerdem mag ich die Idee mit den Engeln. Früher fand ich es nur immer schwer mich hochzuleveln, weiß aber auch nicht wieso. Ich hab's einfach nie auf die Reihe bekommen. Ich hoffe aber, dass ich das dieses mal hinbekomme, hab' ja mittlerweile mehr Erfahrung in Sachen RPG. XD



    TERA
    Das MMORPG ist ja, glaube ich, vor 2 Monaten kostenlos geworden, und seitdem spiele ich das richtig gerne. Die Grafik sieht für ein MMO richtig schön aus, die basiert immerhin auf der Unreal Engine, und mir gefällt vorallem diese Vielfallt bei den Charaker- und Jobklassen. Es gibt aber nur 2 Dinge, die mich stören: das Leveln ist viel zu einfach, ich bin noch kein einziges mal gestorben, obwohl das eine gute Sache ist. Und 2. sorgt das Spiel dafür, dass mein ganzer Laptop sich aufhängt. Einfach nur nervig, aber das liegt einfach nur daran, dass ich endlich mal die Grafieinstellungen runterdrehen muss. :3

    Zitat

    Original von Aikiko
    hier könnt ihr für Fairy Tail voten. Anime mit den meisten Stimmen wird ausgestrahlt. Also bitte wählt Fairy Tail!


    Niemals. Am Ende wird es ja dennoch daraus hinauslaufen, dass der Anime nicht zu Ende synchronisiert wird, weil man keinen Gewinn macht. Das wird nichts. Außerdem würde ich persönlich lieber für Detektiv Conan, One Piece, Sailor Moon oder Death Note wählen, da der Fairy Tail Anime - wenn ich mal ehrlich bin - nicht gerade eine Glanzleistung ist. Vor der Zensierung braucht man keine Angst zu haben - in FT kommt nichts schlimmes vor. Die letzte Entscheidung wird ja dennoch VIVA treffen. Naja, mal sehen, was daraus wird.

    Naja, wenn ich einen der wenigen Anime ansehe, die wirklich awesome sind, dann freue ich mich auf jedenfall erstmal unheimlich, wenn jede Woche wieder eine neue Folge kommt. Dazu kommt dann noch selbstverständlich das Gefühl, welches der Anime weiterbringen will. Ich finde es ja immer wieder faszinierend, was für Gefühle Anime in einem auslösen können. Wenn man jetzt zum Beispiel Guilty Crown [SIZE=1]- nein, nichts mit "Schuh ist ein Schisser" - [/SIZE] nimmt, dann musste ich wirklich in manchen Momenten ziemlich mitfiebern, besonders wenn dann noch der Soundtrack "ßios" einsetzt - dann weiß man einfach, dass man da einfach ein Gefühl der Epicness bekommt - egal ob man will oder nicht.
    Währendessen komme ich aber auch wirklich gut in dieses kribbelnde Grusel Gefühl in der Serie Another rein - das hat einfach was. Die Leute, die an solchen Serien, die einen richtig berühren, arbeiten, wissen, wie man den Zuschauer eben in eine richtig passende Stimmung versetzt.
    So ist es für viele so, dass Clannad und Clannad ~After Story~ welche der besten - wenn nicht sogar die besten - Anime sind, wenn es um Drama geht. Clannad kann ja angeblich sogar Leben retten.


    Im Allgemeinen würde ich sagen, kommt einfach ein geniales Gefühl hoch, wenn man einen Anime sieht, der einem richtig gut gefällt. Wenn es eine traurige, dramatische Szene ist, dann fühle ich mich zumindest schlecht, traurig. Wenn es eine epische Kampfszene ist, dann fühle ich mich so, als könnte ich gegen alle ankommen. Das ist einfach nur so genial. (;

    puh. also. Habe meinen letzten Rest zusammen gesucht, und habe mir mal die zwei hier gekauft:


    - Tales of the Abyss (3DS) <3
    - The Last Story Limited Edition <3
    das Spiel sieht einfach nur episch aus, und die Extras sind auch ganz nice, besonders die extra Box. <3

    Laune: gut, schlecht - woher soll ich das wissen?
    Wetter: kalt. Schnee. kalt. Schnee.
    Beschäftigung: bloggen, langweilen, fb, langweilen, Anime anschauen.
    Gedanken: deine Mudda!
    Hunger: hm. Chips.^^
    Durst: Vita Cola.<3
    Musik: is mal an.
    TV: nah. später.
    Schule/Studium/Arbeit: Ferien! Wohl verdiente Ferien! Die große Notenflut habe ich auch überstanden. Jetzt wird erstmal gechillt.
    Sport: Hm. Neee. es sind Ferien.
    Liebe: niemals.
    Song des Tages: blood teller - faylan
    Spruch des Tages:
    Felix zu Thomas:"Deine Mudda is über 'n W-Lankabel gestolpert."
    ich:"'ne Beleidigung wär's erst, wenn du dazu sagst, dass sie da schwanger war."
    Highlight des Tages: dass ich heute zum Glück schon um halb 5 eingepennt bin. |D
    Tiefpunkt des Tages: Deine Mudda. Ich hab die Kontrolle über die zeit verloren. D:
    Grüsse: an die, die auch welche wollen - also niemand. (;

    Laune: wie immer; total gelangweilt.^^
    Wetter: es schneit. leider, jetzt brauch ich den Schnee auch nicht mehr.
    Beschäftigung: bloggen, langweilen, fb, langweilen, Schulzeug.
    Gedanken: deine Mudda!
    Hunger: hm. neee.^^
    Durst: grüner Tee.<3
    Musik: how to go - school food punishment
    TV: nah. später.
    Schule/Studium/Arbeit: kurz vor'm Notenschluss, morgen wird wieder chillig.
    Sport: Hm. joa, morgen.
    Liebe: niemals - außer Ikuto. |D
    Song des Tages: Mami Kawada - See VisionS
    Spruch des Tages:
    Anne:"Du bist Gronkhs Tochter."
    Ich:"Yay!"
    Felix:"Neee, du bist Gronkhs Vater."


    ---


    Ich:"Hust, Hust."
    Felix:"Tu nicht so. Hust Hust."
    Highlight des Tages: "Schneeballschlacht" gegen ein paar andere aus meiner Klasse. Ich musste natürlich wieder das Taxi abschießen.
    Tiefpunkt des Tages: Deine Mudda- öhm. Musikunterricht bei dem alten Knacker - da kann man ja gleich den Bohlen hinstellen.
    Grüsse: an die, die auch welche wollen, also niemand. |D

    Laune: wie immer; total gelangweilt.
    Wetter: k.A. Kellerkinder gehn nich' raus.
    Beschäftigung: bloggen, langweilen, fb, langweilen.
    Gedanken: bishounen! bishounen! bishounen!
    Hunger: hm. neee.^^
    Durst: eistee. D:
    Musik: K-ON! - Singing!
    TV: pah. später.
    Schule/Studium/Arbeit: ist mir doch alles egal. ich bin ein Rebell! 8D
    Sport: Hm. neee. diese Woche nicht.
    Liebe: niemals - außer Ikuto. |D
    Song des Tages: Mami Kawada - See VisionS
    Spruch des Tages:
    Ich:"Ihr seid so blöd."
    Kumpel:"Das sagt die Richtige."
    Ich:"Ich habe NIE etwas anderes behauptet!"
    Highlight des Tages: schon 4 Schneebälle dieses Jahr ranbekommen. <3
    Tiefpunkt des Tages: dass heute alles wieder total unproduktiv war: sehr wenige Animefolgen gesehen. D:
    Grüsse: and die üblichen. (;

    Zitat

    Original von Boardslayer
    Mal was anderes, sieht man eurem Zimmer bzw sogar der Wohnung an das ihr Manga/Anime Fan seit?


    Denke mal schon, dass das bei mir ganz deutlich wird. Die Manga nehmen ja schon ziemlich viel Platz im Regal ein, dann noch mein Geschmiertes, was immer mal so rumliegt, und dann noch das große Hatsune Miku Bild - schon recht auffallend. Aber mehr Anhaltspunkte würde mein Zimmer dann auch nicht haben, da müsste man dann schon auf meinen Laptop zugreifen, der voll ist mit Animes. (;

    Laune: weiß nicht. mir platzt gleich der Schädel vor kopfschmerzen. XD
    Wetter: k.A. Kellerkinder gehn nich' raus.
    Beschäftigung: überlegen, was ich jetzt ma so tun könnte, neben chatten.
    Gedanken: au.
    Hunger: hm. neee.^^
    Durst: grüner Tee mit citrus Kick.
    Musik: das Opening von Chihayafuru.
    TV: später.^^
    Schule/Studium/Arbeit: läust gut...bis montag.
    Sport: Hm. neee.
    Liebe: niemals.
    Song des Tages: Supercell - My Dearest
    Spruch des Tages:
    Anne:"Sagt mal ein Thema an."
    Ich:"Peter."
    Anne:"Neee."
    Ich:"Penner."
    Highlight des Tages: ausgeschlafen?
    Tiefpunkt des Tages: dass ich i-wie total unmotiviert zum Zocken bin. ich zocke nur noch MC. D:
    Grüsse: and die üblichen. (;

    Der Anime hat ja schon mit der 1. Folge richtig eingeschlagen, schon allein die ersten 5 Minuten waren genial gemacht, mit der BM "Euterpe" - genial. Einfach nur eine Grafik-Bombe. <3
    Die Animation ist sehr fließend, und dazu noch das Design drumherum ist schon episch, und dazu noch die wirklich schönen Charas. <3
    Die Personen haben alle tolle Charakter, ob es ein Angsthase, Psycho oder ein Verantwortungsvoller ist, alle finden ihren Platz wirklich sehr gut in der Serie. Mein persönlicher Liebling? Weiß ich nicht so recht. Inori ist ja auch wirklich genial, aber bei ihr fehlt mir etwas, ich warte ja mehr oder weniger auf die "Macht - das Guilty Crown, welches durch das Band zwischen den Herzen geformt wird".
    Durch die Charas wirkt auch die Atmosphere herum sehr angenehm aber dennoch wieder interessant - man will einfach alles von dem Anime sehen. (:
    Der OST ist wirklich genial gemacht, und ich freue mich auch immer ziemlich, wenn i-ein neues BM eingespielt wird, schon allein das Opening überzeugt, unter anderem auch, weil es von Ryo komponiert wurde. <3


    Zu dem Manga:
    Als ich das erste Kapitel las wollte ehrlich gesagt schon nach den ersten paar Seiten aufhören. Der Manga sieht einfach falsch aus, und naja, die Emotionen kommen nun wirklich sehr schlecht rüber. Es wirkt einfach sehr gedrückt muss ich sagen. Das Art Design ist auch nicht das wahre, und der Anfang war der Versuch etwas episch zu machen - schön und gut, aber wenn man den Anime sieht findet man i-wo den Manga billig. Wenn der Mangaka sich wenigstens das Art Design einwenig selbst ausgedacht hätte, dann hätte der Manga wesentlich mehr Reiz, aber so wirkt er nunmal wie eine einfach kopie, indem nichts steckt, keine Träume und keine Gefühle - aber Mangas sind nunmal Produktionen unserer Träume und Gefühle i-wo.^^

    Laune: ganz in Ordnung, ein wenig gelangweilt, aber hm.^^
    Wetter: Kalt denke ich mal, ich geh jetzt nicht mehr raus. XD
    Beschäftigung: Musik hören, Animes anschauen und i-wo auch mal wieder ein- und ausatmen.
    Gedanken: blah...
    Hunger: hm. neee.^^
    Durst: Vita Cola. <3
    Musik: My Feelings - Marina Inoue
    TV: später, viel später.^^
    Schule/Studium/Arbeit: Ferien. <3
    Sport: Hm. Wii Sports? XD
    Liebe: niemals.
    Song des Tages: My Feelings - Marina Inoue
    Spruch des Tages:
    Minecraft:
    Ich:"Was kann ich denn schon groß machen?"
    Kenny:"Kinder in die Welt setzen."


    Ich: lass ihn doch, wer übertreibt denn nicht manchmal?^^
    Söööm: Oo wo ist Laura und was hast du mit ihr getan :D
    Highlight des Tages: ausgeschlafen?
    Tiefpunkt des Tages: das ich gerade leider keine Zeit habe, um mit den Jungs aus meiner Klasse minecraft zu zocken. D:
    Grüsse: and die üblichen. (;

    Laune:öhm. keine Ahnung, woher soll gerade ich wissen, wie ich drauf bin? |D
    Wetter: kühl? warm auf jeden Fall nicht.^^
    Beschäftigung: Anime ansehen, auf fb chillen, tumblr, in Foren rumschauen, und ab und zu noch minecraften. (;
    Gedanken: I wanna be the very best like no one ever was...
    Hunger: hm. neee. mir ist so kalt, da vergeht mir der Hunger.^^
    Durst: hmjaoa, so Eistee und so ne.
    Musik: joa voll episch und so, ne. 8D
    TV: später - viel später.
    Schule/Studium/Arbeit: 2 verdammte Wochen Ferien und noch einen Tag frei. Was will man mehr? <3
    Sport: hm. neee. oder...wie wär's mal mit Baseball?^^
    Liebe: niemals.
    Song des Tages: Lia - Toki o Kizamu Uta
    Spruch des Tages:
    Lighto:"Aber kann man denn nicht wenigstens einmal einen männlichen Protagonisten für so ‘ne Story nehmen, der sich nicht schon vor Schreck die Hosen vollpinkelt, wenn ihm eine Grundschülerin am Ärmel zupft?"


    Chrisu:"Ich weine mich jeden Abend in den Schlaf"


    "This is Suzuki Masaru, my best friend from middle school"
    "What the Hell?! You already have a best friend?! And you still want more friends, damn you!"


    "Sena has made friends with 7 girls. 2D ones."
    Highlight des Tages: die 2. Folge von "Boku wa tomodachi ga sukunai". ich liebe es. <3
    Tiefpunkt des Tages: k.A. der Tag lief total gechillt...^^
    Grüsse: an die Üblichen und an's Forum. (;

    Laune: gelangweilt? oder doch nicht? keine Ahnung. :DD
    Wetter: relativ kalt. in einem Ortsteil von mir hat's heute ja schon geschneit. Also wirds diese Woche wohl anfangen mit schneien. <3
    Beschäftigung: Anime ansehen, auf fb chillen, tumblr, in Foren rumschauen, und ab und zu noch minecraften. (;
    Gedanken: ...ich sollte mal mit lernen anfangen...
    Hunger: hm. neee. jetzt nicht mehr. ^^
    Durst: ja, und was für einen. So voll auf Vita Cola und so, ne.
    Musik: joa voll episch und so, ne. 8D
    TV: später - viel später.
    Schule/Studium/Arbeit: nur noch eine Woche, dann endlich Ferien. <3
    Sport: hm. neee.
    Liebe: niemals.
    Song des Tages: Angel Beats OST - angel's flight
    Spruch des Tages:
    Felix:"Nerd."
    Ich:"Nerd zu sein ist immer noch besser, als ein Noob zu sein, du Noob."
    Felix:"Ich wüsste jetzt aber nicht, was so schlimm daran ist, ein Noob zu sein."


    Felix:"Ich wette, du stirbst immer nur bei Minecraft."
    Ich:"Pah. Es hat mich noch nie jemand beim Zocken gesehen. Weißt du überhaupt wieviel Skill ich habe. Bei Minecraft bin ich bis jetzt nur ein mal gestorben!"


    'ne Freundin und ich steigen aus'n Bus:"Es riecht nach Winter."
    Highlight des Tages: Wochenende. <3
    Tiefpunkt des Tages: das der Tag so schnell rumging... ^^
    Grüsse: an die Üblichen und an's Forum. (;

    Laune: total gechillt nu. ;DD
    Wetter: angenehm, sprich: nicht zu kalt, oder zu warm. perfekt eben. (;
    Beschäftigung: über 'ne Freundin aufregen die meine "pineapple" Aussprache kritisiert hat, da ich sie angeblich falsch aussgesprochen habe - am Ende hatte ich doch die richtige und sie die Falsche - ja, das hat mich nicht in Ruhe gelassen. XD
    Öhm. und sonst so, auf fb chillen, minecraft zocken, und nach Hamachi Server Erstellung suchen.^^
    Gedanken: Mario Kart 7 von Retro Studios? Paper Mario 3DS - hoffentlich, kommt wieder so ein "Straßenopfer" wie Koopio vor. ;DD
    Hunger: hm. neee. oder doch? keine Ahnung. ;DD
    Durst: grüner Tee. ich vermisse meine Vita Cola. <3
    Musik: joa voll episch und so ne. 8D
    TV: später - viel später.
    Schule/Studium/Arbeit: läuft wieder mal voll daneben - Mathe versaut, hey. Guter Job du Depp.
    Sport: hm. neee. hatte ich gestern. ;DD
    Liebe: niemals.
    Song des Tages: Pokémon Opening 6. <3
    Spruch des Tages:
    Tom:"Ich stand da so gestern beim ECE und wartete auf 'n Bus. Und da kam i-soein Kanake vorbei, mit 3 Flaschen Bier und fragte mich so "Wann fährtn der Bus nach Charlsruhe(heißt eigentlich Karlsruhe, aber hey)?" und ich dachte mir auch sonst was."


    Lehrerin:"Bleibt ganz ruhig und sagt jetzt, dass ihr es könnt."
    Ich:"Ich kann das! ...nicht!"
    Highlight des Tages: Wochenende. einfach nur Wochenende. ich hab die Schnauze voll. XD
    Tiefpunkt des Tages: Mathe heute sowas von vergeigt. Anstatt ich die Wurzelgesetzte hinschreibe, schreibe ich die Potenzgesetze hin. wtf?
    Grüsse: an die Üblichen und an's Forum. (;

    Laune: öhm. ziemlich gelangweilt und so ne.
    Wetter: warm. schwül auch i.wie - fragt mich nicht. (;
    Beschäftigung: skypen, tumbrln, auf facebook sinnlos meine Zeit verlieren mit "...ist jetzt mit 40 neune Freunden befreundet" - deine Oma. und ähm. ja, Musik hören. XD
    Gedanken: Koopio - verschwinde aus meinem Kopf mit deinen Assi-Sprüchen. 8D
    Hunger: hm. neee.
    Durst: Vita Cola - gutes Zeug. <3
    Musik: jo, ist immer mal so nebenbei an. ^^
    TV: später.
    Schule/Studium/Arbeit: läuft ganz sauber - und langweilig und ja.
    Sport: ich bin eingerostet. ;DD
    Liebe: niemals.
    Song des Tages: Die Mahou Shoujo Madoka Magica OST - so was von episch. (:
    Spruch des Tages:
    Koopio:"Schwörste?!"
    Koopiel:"Alda, ich schwöre auf meine Mudda!"


    Domi:"Dann freut die sich uns wieder zu sehen, und dann müssen wir auch noch den Müll wegräumen. Was zum Teufel? Und dann sinds auch noch Unterhosen!"
    Benni:"Ach du...! Was für ein Biolager ist das?!"
    Highlight des Tages: Die kostenlosen Downloads vom Botschafterprogram. Und öhm ja, dass ich heute chilln konnte. ;DD
    Tiefpunkt des Tages: ja, ne, gibst net. ;D
    Grüsse: an's Forum. (;

    Laune: ganz gut. (;
    Wetter: ziemlich kühl. ändert sich ja z.Z. ziemlich oft. D:
    Beschäftigung: LPs ansehen - Domi bei seinen Fails beobachten, Musik hören und über meinen Musiklehrer abfeiern. ;D
    Gedanken: die letzten 2 Tage werden schön chillig.
    Hunger: hm. neee.
    Durst: Vita Cola - gutes Zeug. <3
    Musik: jo, ist immer mal so nebenbei an. ^^
    TV: später.
    Schule/Studium/Arbeit: läuft ganz sauber.
    Sport: habe ich morgen - hoffentlich gehen wi nicht raus - die Lehrer lieben mich doch alle, da tun die mir das schon nicht an. ;D
    Liebe: niemals.
    Song des Tages: mawaru penguindrum ending - dear future (gameboy version)
    Spruch des Tages:
    Lehrer:"So, los gehts!" - fängt an mit Klavier spielen.
    Saudel - will "yesterday" singen: "Yestrdey."
    Lehrer:"Ich finde zwar Dialekt und so zwar schön, aber bleiben wir beim Hochdeutsch."


    Ich:"Großer Hauch und Kleiner Hauch melden sich zum Dienst!"
    Freundin:"Ich komme mir vor wie so 'n Indianer..."
    Highlight des Tages: Musik - der Lehrer erzählt immer totalen Quatsch.
    Tiefpunkt des Tages: Auch Musik. Ich meine: Nur weil die erste im Klassenbuch schon im Chor ist und nicht mehr singen muss, muss der Lehrer gleich hinten anfangen, und ausgerechnet ich bin auch noch die Letzte und habe mich vorher gefreut als Letzte dran zu kommen. XDD
    Grüsse: an's Forum. (;

    Habe mir vor ein paar Wochen etwas aus dem Nintendo Shop gekauft.
    Zum einen 2 solche Notizblöcke mit Mario und Link drauf und dann noch eine Tasche für meinen 3DS.


    Da ich so nebenbei auch für meinen 3DS 'ne größere Speicherkarte brauchte, für die extra Downloads, habe ich mir vor ein paar Minuten 'ne 16GB SD Karte gekauft. Kann ja nicht schaden, und damit ich nicht sinnlos Versandtkosten bezahlen muss, habe ich mir auch gleich noch das tolle Teil hier gekauft:

    :herz:

    Ich fand es ziemlich unterstes Niveau, was RTL da abgezogen hat. Klar, jeder "normale" Mensch, der eben keine Games spielt, sieht in dem Gamer eben einen Menschen, der nie raus geht, nur über seine Spiele redet, keine sozialen Kontakte ha und so 'nen Schmarn eben. Aber anstatt das Gegenteil zu zeigen, dass es eben nicht so ist, müssen sie wieder genau diese Bild vom heutigen Gamer in die Köpfe der Menschen schmeißen. Keine Hobbys, würde ich mal sagen.
    Besonders lustig finde ich ja dann doch, dass Giga den Bericht gedreht hat - das ist genial! So muss man dagegen ankämpfen! Und diese Laura ist sowas von arrogant rübergekommen, dass sie auch noch Gamer in 3 Gruppen einteilen kann - Respekt.


    Zitat

    Original von Passy
    Muss echt sagen, wie stolz ich darauf bin, dass die Gemeinschaft alle gegen RTL vorgehen. UNd zwar nicht unbedingt Beleidigend, sondern klug.
    Das ist eine friedliche Revolution =D


    Hm. War 'ne wirklich 'ne relativ ruhige Revolution. Gebracht hat sie aber auch nur eine Entschuldigung, die sowas von lame war. Ich hätte ehrlich gesagt mehr erwartet:

    Zitat

    Original von Geilkind
    Unfassbar aber wahr: RTLs Gamescom Beitrag bricht NICHT die Richtlinien der Landesmedienanstalt. Die Prüfer verstehen zwar den Groll, können aber keine Klage einreichen. Es wird bei der lächerlichen Entschuldigung von RTL bleiben...damit hab auch ich nicht gerechnet :-(