Beiträge von Shan

    Hja, also ich mach weiter mit, werde primär aber Aaron spielen und Durian dann, wenn es mal passt. Alec werde ich wieder auslassen, bringt mir ja nichts, den großartig einzubinden.

    Ace Attorney: Trials & Tribulations [NDS]
    UND DANN WAR DAS AUF EINMAL ALLES MITEINANDER VERBUNDEN UND HAT TOTAL DEN SINN GEMACHT UND DRAMA HIER UND DA UND DANN WAR ALLES TRAURIG.
    Oah, fuck ey.
    Ich war ja in gewissen Hinsichten gespoilert und doch kam alles so dick und hat mich mitgenommen und gefesselt, dass ich gegen Ende kaum aufhören wollte zu spielen. Der letzte Fall hat sich mit den Aussagen noch in die Länge gezogen und ich wollte, dass es endlich vorbei ist und als es soweit war, hat es sich komisch angefühlt. Weil dann einfach Ende mit der Triologie war und so viele Fragen noch offen sind, die sich hoffentlich in AA5 klären. :I
    Wer AA noch nicht gespielt hat sollte es unbedingt tun. Der dritte Teil stellt eine wunderbare Verbindung zu den Teilen davor her und ich hätte nicht gedacht, dass es solche Ausmaße annimmt.
    Meine Güte.


    Dissidia: Final Fantasy [PSP]
    Wieder nur kurz gespielt. Hatte es zur Nichi mit und ein bisschen mit wem aus meinem Zimmer gespielt und jeden Kampf gewonnen und Miri klar gemacht, dass man sich ein bisschen besser ausrüsten sollte, damit man nicht zu schnell verkackt. XDD


    Pokemon Mystery Dungeon: Team Blau [NDS]
    Weiß auch nicht, warum ich das mal wieder gespielt habe. Ist Ewigkeiten her und ich mag mich für die grässliche Spitznamengebung verfluchen. XDD Hab eine Mission gemacht und keine Ahnung, was ich da als nächstes anpeilen soll. Irgendwas muss man ja jetzt zocken, wo AA durch ist. XD


    Ich glaube, ich fang die Teile einfach nochmal alle von vorne an, als Vorfreude auf AA5. XDD

    Whoop, whoop, ich bin richtig gespannt auf AA5. Ich hätte nicht damit gerechnet, dass Nick wieder Hauptcharakter wird und eigentlich gedacht, dass die Geschichte im Apollo weiter geht, denn das Ende von AA4 war offen. Allerdings will ich auch nicht zu viel darüber sagen, weil man an sich absolut keine Ahnung hat worum es gehen wird. Ich hoffe sehr, dass Apollo, Trucy, Maya und Miles auftauchen. Die letzten Beiden habe ich schon im 4. Teil vermisst und weil Nick einen neuen Sidekick hat, mache ich mir ein bisschen Sorgen um Maya's Auftreten.


    Wäre halt sehr schön alte Gesichter wieder zu sehen und ihre neuen Designs zu bestaunen. Bei Nick hat sich nicht so viel getan, aber doch genug, um zu sagen, dass er kompetenter ausschaut. XD Wenn ich dann irgendwann nen 3DS habe, kann ich das Ganze auch mehr hypen.... |D


    Gleiches gilt für das AA/PL Spiel, auf das ich mich auch schon super freue, weil ich Fan von beiden Reihen bin. Aber die Aussicht es eh nicht sofort haben zu können lindert die Freude ein bisschen. Wenn auch nur gering.


    Ein bisschen vermisste ich die Sprites aus den AA Teilen vorher ja schon, was aber nicht heißen soll, dass die neue Grafik scheiße ist. XD

    OAH WAS HAT HIBIKI CANA IN DIESER GEILEN UNTERWÄSCHE DENN NICHT BEACHTET :I /HIBIKIFLIP


    Ich war anhand von mangelden Hibana Momenten ein bisschen unzufrieden, aber ansonsten war es ein tolles Chapter und ich hätte nicht damit gerechnet, dass wir ein so derpiges vorgesetzt bekommen, nachdem das davor so todernst war. Im wahrsten Sinne des Wortes.


    Selbst Gerard war in dem Chapter ganz angenehm und lustig und sogar ein wenig zu beneiden. Wer würde Erza nicht gern an die Boobies grabbeln. Hach. MaxXBesen ist ja wohl total canon nach diesem Chapter. Eigentlich sollte es unser aller OTP sein, finde ich. XD

    Die beiden Fillerchapter haben mich ganz gut vertröstet und nach dem ganzen Chaos in 298, war es eine sehr angenehme und überraschende Wende mal ein Chapter zu haben, wo nur die Bilder für sich sprechen. Ich fand es toll Gildartz zu sehen und es war drollig, wie sehr er Cana gefangirlt hat und dass er am Ende rausgekickt wurde, weil alle zu viel Angst vor ihm hatten. XDD


    Ich habe allerdings keine Ahnung, wie ich dem nächsten Chapter entgegen fiebern soll. 298 war super lustig und dieses Chapter hat auch viel Spaß gemacht und war eher "ruhig" und nun in 300 erwartet und sicher wieder eine Menge. An sich bin ich froh, dass wir dieses kleine Päuschen hatten und ich bin richtig gespannt, wie es weiter geht.


    Chapter 300 wird nur einige Farbseiten enthalten, das ganze Chapter wird nicht in Farbe sein. Ich glaube, dann würde es länger auf sich warten lassen, würde Mashima alles in Farbe machen. Geil wär's aber.

    Ava. 6/10 - Find den Rand ein bisschen unschön, das Motiv ist aber ganz schick, reißt mich jedoch nicht so vom Hocker.
    Sig: -/10 - Da sag ich mal nichts zu, weil ich sie gemacht habe. XD Bin aber noch halbwegs zufrieden.

    Zitat

    Original von Kat
    Öhm, sagt Yukino echt, dass Arcadios der Welt helfen will. Würde zu der Theorie passen, dass Lilica vor 14 Jahren Eclipse gewirkt hat, um die Welt vor einem Krieg zu retten. Vielleicht hat sie die Drachen is eine andere Dimension geschickt, oder so?! Und dabei ist sie umgekommen, weil ihre Magie ganz erloschen ist oder etwas in der Richtung (man erinnere sich wie Makarov aussah, als er keine magische Kraft merh hatte)


    Wenn du Karen meinst, dann kann das aber nicht stimmen, weil sie im Kampf gegen Angel umgekommen ist, weil sie durch Leo's Anwesenheit in der Menschenwelt keinen weiteren Geist beschwören konnte.


    Meinst du nicht eher Layla?


    Eine Lucy aus der Zukunft halte ich für unwahscheinlich, da die Kraft schon seit längerer Zeit zu spüren ist und sie wohl kaum jedes Jahr zum Turnier reist, um sich das Ganze anzusehen und nichts zu tun. Wie soll das eurer Meinung überhaupt mit der Zeitreise funktionieren? Einfach durch das Tor durch und dann ist man da? Nein, ehrlich nicht. Wahrscheinlicher ist es für mich, dass wir einen weiteren Gerard sehen.


    Edolas wäre plausibler, aber weil die Arc im Manga keine weitere Bedeutung zugesprochen bekam, nachdem sie abgeschlossen war, halte ich auch das für unwahrscheinlich.


    Bevor hier weiter Theorien in den Raum geworfen werden, die keinen Halt haben, sollten wir versuchen, mal zu schauen, was für Hinweise wir bereits haben, damit hier am Ende nicht auch noch jemand damit ankommt, dass es Ur sein könnte.


    By the way war ich mit diesem Kapitel sehr zufrieden und es hat das von letzter Woche wett gemacht und die Tatsache wie Natsu gewonnen hat in den Hintergrund gerückt und Gajeel's "Verschwinden" nicht absolut sinnlos gemacht. Außerdem will ich wissen was mit Levy passiert und welche Personen es sein könnten, die sterben. Ich habe ein ganz ungutes Gefühl.


    Ach und: Wenn man Igneel erst vor wenigen Kapiteln gesehen hat wird der Gute wohlkaum auf dem Friedhof liegen. Bitte mal die Fakten betrachten, okay?

    Ich denke, auf dem Alter der Beiden sollte man das nicht festpinnen, denn wir sollten bedenken, dass Natsu und Gajeel während der Fighting Festival Arc nicht durch Fried's 80+ Mauer gekommen sind und ihr wahres Alter nicht bekannt ist. Daher nehme ich an, dass man bei Sting & Rogue auch nicht wirklich eins fest machen kann und wir abwarten sollten, was für Hinweise es noch gibt.


    Ich jedenfalls gehe davon aus, dass sie wahre Dragonslayer sind und es wäre, wie Kat sagt, etwas anderes, wenn es tatsächlich welche gibt, die ihre Drachen getötet haben. Man weiß auch nicht, wie ihre Drachen getickt haben und wie stark sie waren; daher sollte man nicht damit argumentieren, dass sie keine "allzu große Kämpfer" sind. Es weiß auch keiner seit wann sich die Beiden kennen und ob sie nicht vielleicht zusammen gearbeitet haben.

    Zitat

    Original von Rave_ShadowHeart
    Mal so ne Theorie von mir: Was wäre wenn Ivan auf einmal wieder irgendwie auftaucht und den Zuschauern diesen Sieg nur "vorgaukelt" so wie er es bei dem Kampf gegen Luxus gemacht hat? Mh...


    Oh Gott, bitte. Bitte.
    Auch wenn ich es hasse, dass meine Hoffnung nun wieder kam, denn die Sache hab ich schon fast aufgegeben. Damit rechnen, dass Sting und Rogue nochma aufstehen kann man wohl nicht..


    Arzani: Na ja, ich glaube schon, dass er es ist. Immerhin sieht er Natsu nach 7 Jahren wieder und wenn man bedenkt, dass er anscheinend der Einzige ist, der Zeref stoppen kann, was der sich auch wünscht - dann weint der Gute eben mal vor Freude.

    Zitat

    Original von Varn
    Shan : Ich finde auch nicht, dass man Ultear dafür hassen muss, dass sie Gerard manipuliert hat, aber dass er nur nach Kraft trachtete ist doch auch nicht ganz richtig. Er war ein verzweifeltes kleines Kind, das nur einen Ausweg wollte. Natürlich ist er ein bischen selber Schuld, aber die Hauptschuld liegt bei den Typen, die ihn dort bestraften.


    Ja, eben weil er einen Aufweg wollte, wollte er Kraft haben, um einen zu schaffen. So war das gemeint. Aus der Verzweiflung rührte der Wunsch nach Stärke.

    Nun ja, wenn man den "Shal" Teil von Shalulu ausspricht, klingt es schon ein wenig so, als würde man "Charle" sagen. Warum daraus dann wieder Carla wurde, will mir aber auch nicht in den Kopf. Wahrscheinlich dachte man sich, dass Charle zu männlich sei und man deswegen Carla zu ihr sagt. Den Namen find ich jedoch grausig und bevorzuge es Charle zu ihr zu sagen.


    Oder Shalalalelo.


    Zu Laxus' Namen gibt's in seinem Charatopic eine Erklärung, da kannst du mal reingucken.


    Ich denke, du den Carlsen Namen sollte man keine Worte verlieren, denn die sind so grässlich, dass man sie einfach hinnehmen sollte. Der Schlimmste von allen ist Ichiya's deutscher Name, da ist selbst "Zelf" harmlos. Oder Ultia, Sieglein, Elsa, Gajil..

    Zitat


    2. HibikixCana
    Ich mag beide Charaktere sehr und da ich im Manga aktuell bin [SIZE=1]und durch fangegirle von Shan[/SIZE], mag ich auch das Pairing sehr.


    AWWW YEAH.


    Seriously Cana und Hibiki sind mein OTP.
    Ich hab vorher nie daran gedacht, dass man die Beiden shippen könnte. Warum auch? Haben sich nie getroffen, da kommt man nicht drauf, auch wenn's die beiden Lieblinge sind und es sich irgendwo anbietet.
    Tja und dann haben sie diese paar Panel Interaktion und es passt einfach. Wie die Faust aufs Auge. Da soll mir der kurze Hibiki/Jenny Kuss egal sein (Der war mir zu random, als dass er mir ne Grundlage für n Ship sein könnte) Ich hab mir schon einiges darunter vorgestellt, wie es mit den Beiden laufen könnte. Ich denke, wenn tatsächlich was aus ihnen werden sollte, wird Hibiki das Frauenheld Image ablegen und vollkommen für Cana da sein. So wie Cana bei ihm bleiben wird. Sie sind einfach total verschieden, was es für mich so interessant macht, sie zu shippen. Cana die Säuferin und der Gentleman Hibiki; das bietet so viel Raum für Headcanons.. XD"" Argh, ich verlier mich noch im Gefangirle..
    Jedenfalls! Ich liebe das Pairing und bin froh auch endlich mal eins in FT zu haben, das ich hart shippe. XDD


    Natürlich gibt es neben Hibana noch andere Pairings, die ich mag. Natsu x Lucy ist für mich sowieso irgendwo canon, durch all die Momente, die es zwischen den Beiden gab; außerdem fällt es mir schwer sie mit wem anders zu shippen. Also kommen die entweder zusammen, oder bleiben allein. XD" Das Gleiche kann man im Grunde über Gajeel und Levy sagen. Interessant finde ich hier vorallem die Wandlung ihrer Beziehung. Am Anfang zerreißt Gajeel Team Shadowgear, dann arbeiten sie auf Tenroujima zusammen und entwickeln eine sehr gute Verbindung zueinander, helfen sich und scheinen sich sehr zu mögen. Insbesondere im Anime wird das gern betont. Ich mag's wie verschieden sie sind und wie gut sie sich ergänzen.


    Elfman und Evergreen wird im Manga selbst geshippt, da kann ich nicht anders, als es auch zu mögen. XDDD Es ist göttlich wie sie sich zerstreiten und Mirajane auf Tenroujima überlisten. Und eigentlich machen sie sich ja doch heftig Sorgen. Es war süß dass Ever Elfman besucht hat und toll von Bixlow, wie er das Pairing unterstützt. XDD Ich fänds schade, wenn aus denen nichts wird. XD


    Da Alzack und Bisca canon sind, braucht man an sich nicht viel zu ihnen sagen. Sie sind sehr süß und ich habe mich wahnsinnig gefreut, als bekannt gemacht wurde, dass sie zusammen sind und eine Tochter haben. So viel Herumgedruckse und dann macht Bisca endlich den entscheidenen Schritt. Ich hoffe noch immer, dass es einen Hochzeitsflashback gibt, das würde ich zu gern sehen!


    Gray x Lluvia mag ich auch, aber auch primär, weil ich es Lluvia gönnen würde mit Gray zusammen zu kommen. Es würde mich aber auch nicht allzu sehr stören, wenn es nicht passiert und Lluvia vielleicht jemand anderen findet. Allerdings gibt es schon einen kleinen Hoffnungsschimmer nach dem Gespräch mit Erza und Gray. Schauen wir mal. x)


    Mirajane x Fried, Happy x Charle, Scropio x Aquarious und Leo x Aries hab ich auch sehr gern.


    Aikiko: Wenn du mich nicht zum Feind haben willst, sag nicht, dass mein OTP nieder gehen soll, klar. XD

    Blue Pegasus
    Sollte eigentlich sehr vielen klar sein, weil Hibiki mein lieblings Charakter ist. Aber auch die restlichen Charaktere mag ich sehr und würde gern mehr über die Gilde und ihre Mitglieder erfahren, da eine Menge im Dunkeln ist, aber auch viel Raum für Headcanons lässt. Schade dass ihnen nicht viele Chancen im Turnier gegeben wurden und dass ihre Mitglieder in der Nirvana Arc ein wenig untergingen.


    Sabertooth
    Ihre Mitglieder sind Arschlöcher, aber solche Charaktere braucht FT eben auch. Wie langweilig wäre es ohne würdige Gegner? Sting und Rogue mag ich an sich auch ziemlich gern und kann nicht sagen, dass ich die anderen Mitglieder weniger mag. Ich kann verstehen warum sie nicht gemocht werden, allerdings haben auch viele andere Charaktere Sachen an sich, für die man sie hassen könnte. Sie machen ihren Job als Gegner sehr gut und sind wenigstens keine so große Enttäuschung wie Raven Tail.


    Der Rest der Teilnehmer teilt sich bis auf RT den dritten Platz. RT hat mich bisher einfach nicht umgehauen, stattdessen wurden sie von Laxus umgekloppt. Dafür, dass sie als Anti FT Gilde aufgebaut waren, hatten sie einfach nichts auf dem Kasten. Lamia Scale, Mermaid Heel und Quatro Puppy hatten einige gute Momente und interessante Mitglieder (Baccus, Kagura, Chelia) und wussten an einigen Stellen zu überraschen (Wer denkt auch schon dass LS nen Godslayer an Bord hat?) daher sind sie für mich alle gleich auf. Wie bei BP wünschte ich mir, dass sie noch mehr Momente bekommen um zu glänzen und nach den Spielen nicht vollkommen in der Versekung untergehen.

    Zitat

    Original von PlatinumKai
    Gut, ein bisschen übertrieben war es schon in diesem Kapitel, aber bei weitem nicht so schlimm wie z.B. der Lightning Fire Dragon Mode, da Natsu diesmal ja ohne Power-Ups gewonnen hat.


    Ich denke, dass er ausnahmsweise mal ohne PowerUp gewonnen hat, ist auch das Problem. Wir haben zwei DF Nutzer, die einen Unison Raid anwenden und Natsu, der zwar ihre Muster durchschaut hat, aber den Angriff mit Leichtigkeit abwendet und nicht einmal selbst ansatzweise DF nutzt.


    Soll er stärker werden, von mir aus; aber ist es zu viel verlangt, dass er wenigstens etwas Schaden nimmt? Er kann von dem bisschen Kämpfen nicht durchschaut haben, wie der UR funktioniert und ihn einfach blocken.


    Ich denke nicht, dass wir ein falsches Bild von Sting und Rogue haben, denn die haben gute Attacken geliefert, es ist nur, dass Natsu in diesem Chapter so überpowert war, dass es schon fast lächerlich ist.

    Endlich wurden die Folgen ein bisschen spannender, teilweise haben die sich ja gezogen wie Kaugummi und waren super öde. Ich bin froh, dass die wahre Identität von Michelle nun gelüftet wurde und dass sich einige Stränge miteinander verknüpfen, denn jetzt verspricht es spannender zu werden und zu einem Ende zu kommen. Die Arc ist nicht absolut furchtbar, aber ich will schon endlich die Events aus dem Manga sehen und nicht mehr all das.


    Was ich interessant finde ist, dass OS wieder auftaucht, was es im Manga auch canon machen müsste, dass sie wieder da sind/waren. Fragt sich also, wie es dort mit ihnen weiter geht und ob sie wieder eingesperrt werden, ansonsten könnte es ja sein, dass man sie sogar im Manga nochmal sieht. Der Vorfall wurde ja mal erwähnt und da der Anime den gerade abhandelt, erhoffe ich mir schon irgendwo, dass es aufgegriffen wird.


    Hja, es wird also endlich wieder besser.

    Größte Enttäuschung seit Langem. Eins der schlechtesten Kapitel.


    Ich hatte mir einiges erhofft, aber nachdem Natsu Gajeel weggekickt hat, konnte es nur noch so enden. Wozu Rogue auf Gajeel fixiert sein lassen; wozu überhaupt der Teamkampf, wenn es doch eh nur Natsu ist, der gegen sie antritt? Nakama PowerUps sind Gang und Gebe, man nimmt sie meistens hin; aber hier war es zu viel. Natsu ist nicht der Einzige, der sich an ST rächen will.


    UND ER MACHT ZWEI DF NUTZER FERTIG, DIE SOGAR UNISON RAID ANWENDEN ALS SEI ES NICHTS.


    Sorry so sehr ich Natsu auch gern habe und liebe, in diesem Chapter hätte ich ihn gern zusammen geschlagen. Ich bin richtig wütend darüber, wie der Kampf ausging. FT musste gewinnen, es war auch klar, dass es passiert. Aber so?! Kein Teamwork, keine Wiederholung eines Natsu & Gajeel Teams wie im Kampf gegen Laxus? Nein, stattdessen macht Mister "Hab n PowerUp von Ultear" das alleine und Gajeel, der 3 Monate trainiert hat, bekommt keine Chance?


    Dieser Kampf war einer der schlechtesten die Mashima uns präsentiert hat. FT schlägt ST, ST schlägt FT, Natsu schlägt ST. Bitte?


    Ich hatte gehofft, dass sich irgendwer einmischt. Zeref, Gerard mit Drölfmillionen neuen Doppelgängern, Ichiya - irgendwer, nur, damit es nicht so endet. Es gab in dem Chapter nicht nur eine heulende Person, ich hätte es auch fast getan.


    Asuka: Ich für meinen Teil hasse ihn nicht. Selbst wenn sie anfangs nicht alles gezeigt haben; was hat man davon, wenn nur Natsu gegen sie antritt? Wozu noch Gajeel aufheben, wenn einer der wichtigsten Kämpfe von statten gegangen ist? Wozu das Ganze "Rogue will gegen Gajeel kämpfen" wenn Gajeel nicht einmal mehr mitmacht und Rogue einfach mal nichts tut?! Grausig, einfach nur grausig.


    Nicht mal DF hat er genutzt.

    • Dieser Bereich gilt den Usern und ihren Werken. Hier kann jeder seine Werke austellen, egal von welcher Sorte. Beachtet dabei, dass sie den Regeln nicht widersprechen dürfen und postet nichts, was nicht euch gehört. Verstöße solcher Art werden mit einer Verwarnung bestraft.


    • Jeder User hat genau ein Thema, in dem er all seine Arts ausstellt. Wichtig! Sammelt all eure geposteten Sachen im ersten Post, damit das Wiederfinden einfacher ist. Wer in unterschiedlichen Bereichen tätig ist, kann zu Beginn seines Topics zwei Postings machen, in die er seine Werke aufteilt.
      Beispiel: Post 1: Fanarts, Post 2: Fanfictions
      Zusätzlich zum Überblick im ersten bzw in den beiden ersten Posts darf der User einen neuen Beitrag erstellen, in welchem er seine neusten Werke zeigen kann. Vermeidet dabei aber bitte Doppelposts. Solltet ihr also zuletzt in eurem Thema gepostet haben, empfehlen wir euch, auf die Edit-Funktion zurückzugreifen. Euer Thema wird dadurch ebenfalls als *Neu* markiert.


    • Bitte gebt Direktlinks zu den Fanarts an, wenn sie sehr groß sind, da sie sonst den Rahmen des Forums sprengen. Bilder, die zuvor verkleinert wurden, können ohne weiteres so gepostet werden.


    • Fanfictions sollten in der Regel als .pdf-Datei zur Verfügung gestellt, oder als Link zu einer Seite wie Animexx, wo die User die Geschichte lesen können.


    • Artisten leben vom Feedback, daher werden Ein-Wort-Kommentare sowie Einzeiler in Zukunft ohne Vorwarnung gelöscht. Und: Stimmt nicht einfach einem anderen User zu, sondern begründet eure Meinung.


    • Threads von Usern, die seit mehr als einem halben Jahr nicht mehr im Forum gepostet haben, landen in der Kunsthalle. Solltet ihr wieder im Forum aktiv werden und euren alten Thread wieder nutzen wollen, meldet euch bitte bei einem zuständigen Moderator, damit er eueren Thread wieder verschiebt.


    ---------------------------------------------
    22.02.2011 - Punkt 5 erweitert
    25.04.2011 - Punkt 2 erweitert
    16.08.2012 - Punkt 6 hinzugefügt

    Zitat

    Original von Aikiko
    Hab ich nie behauptet.



    Aber wenn du es doof findest, soll es so sein, nur würde ich dir empfehlen noch ein bisschen weiter darüber nachzudenken und es nicht bloß als "find ich blöd" abzustempeln. Bei einer Serie wie Death Note ist kein Tod einfach nur sinnlos.

    Professor Layton und die Schatulle der Pandora [NDS]
    Ich habs endlich durchgespielt, wurde auch Zeit. Die Story nimmt zwar eine seltsame Wendung, mit der man am Anfang nicht gerechnet hätte, dennoch war ich von dem Ende sehr angetan und finde die Geschichte um Folsense ganz interessant. Nachdem ich die Story durchhatte, habe ich den letzten Leuten Tee gekocht und bin nun dabei alle Rätsel zu lösen. Und dann habe ich hoffentlich bald den dritten Teil und kann Clive richtig kennenlernen.


    Mario Kart: Double Dash!! [GC]
    Ich hab's mit zu Debbie genommen und da haben wir es ganz oft gespielt. Die meiste Zeit haben wir die Wettkämpfe gemacht, im Grunde nur einmal ein "richtiges" Rennen gefahren. Das Spiel hatte ich schnell wieder weggelegt, als ich es zu Hause allein gezockt habe, aber ich bin jetzt auch ein bisschen motiviert wenigstens mal die letzten Charaktere freizuschalten.


    Mario Party 4 [GC]
    Ich glaube, es war der 4. Wenn nicht gerade MK gezockt wurde, war oft Mario Party dran. Das Prinzip sollte allen bekannt sein. Die Tatsache, dass CPU einen total fertig machen können, war mir aber noch nicht bewusst. Debbie und ich haben zwei Spiele kläglich gegen sie versagt, zum Glück lief das alles anders, als wir mehrere Spieler hatten.


    SEGA Superstars Tennis [Wii]
    Das haben wir nur ganz kurz gespielt, ich hab den Wii Teil auch nur ganz selten gezockt, weil ich es vorher für die PS2 hatte, wo ich schon einiges gemacht hatte und dann war mir nicht so danach das auf der Wii auch nochmal zu tun.


    Tales of Symphonia [GC]
    Nach Ewigkeiten auf einem + - Spielstand neu angefangen, weil ich Debbie mal zeigen wollte, wie toll das Spiel ist. Bin soweit gekommen, dass ich nun in Triet bin und bin entzückt wie schnell leveln doch gehen kann, wenn man EXPx10 hat. Das Lustige ist immer noch, dass ich auf das Spiel durch meine Mutter aufmerksam geworden bin, die das Cover so toll fand und meinte, das könnte was für mich sein. Da kann man mal sehen, wie das manchmal hilft, wenn man oberflächlich ist. xD" Wird Zeit, dass ich es mal wieder richtig durchspiele, ich kann mich an sehr vieles gar nicht mehr richtig erinnern, mir blieben nur die doofen Dungeons im Sinn. |D


    Pokemon Soulsiver [NDS]
    Obwohl ich das Spiel supergern habe, war ich bis vor kurzem noch nicht sonderlich weit. Und bin es eigentlich noch immer nicht richtig. Ich versuche noch mir ein optimales Team zusammen zu stellen, mit dem ich mir meinen nächsten Orden holen kann. Zufällig bin ich auch Raikou begegnet, als ich durch das hohe Gras ging. Leider gelang es mir nicht es zu fangen.


    Tekken 6 [PS3]
    Gegen Fuh und Maik und dann online. Online spielen würde ich es sicher richtig oft, hätte ich eine PS3. Auf der 360 muss man ja leider zahlen und daher komme ich nicht dazu. Denn ich finde es richtig interessant online zu zocken. Lustig ist es, wenn sie ihr Headset angeschlossen haben und man hören kann wie sie dich verfluchen.


    Eternal Sonata [360]
    Die Abstände in denen ich dieses Spiel zocke sind viel zu groß, denn mir geht immer so viel von der Story verloren, wenn ich mal wieder spiele. Ich habe letztens das Monster auf dem Friedhof besiegt, nachdem ich die Flammen sammeln musste und hatte dann die endlos lange Cutscene mit Claves. Und danach habe ich auch nicht mehr richtig weiter gespielt. Ich sollte mich einlesen, wenn ich das nächste mal wieder spiele..

    Zitat

    Original von Aikiko
    Die 1. Folge ist crap. Die 2. ist die beste Folge. Ls Auftritt. Episch^^
    Was mich nervt ist, dass zu viele sterben. Alle Hauptcharas außer Near sind tot.
    Nach Ls Tod hab ich nicht mehr weiter geguckt. Doch vor paar Monaten hab ich es doch noch zu Ende geguckt... Mello wurde mein Liebling.. doch leider ist er auch tot :/ Ich hasse Light einfach sehr. Bin auf Ls Seite :> Er hat ja auch gewonnen. :>


    Da das Thema nicht mit einem [Spoiler] gekennzeichnet ist, würde ich dich darum bitten, Spoiler zu vermeiden, oder sie in den [spoiler][ /spoiler] Tag zu verpacken, denn nicht jeder hat die Serie sehen / den Manga gelesen und möchte noch nicht wissen was passiert.


    Und was willst du von einer Serie erwarten, in dessen Titel bereits "Tod" steht? Sollen alle glücklich und zufrieden leben? Wohl kaum.